1 Unze Gold Krügerrand (diverse Jahrgänge)

Produktinformationen "1 Unze Gold Krügerrand (diverse Jahrgänge)"
Die in der Rand Refinery im Jahr 1967 erstmals geprägte Anlagemünze Krügerrand (Krugerrand) wird bis heute jährlich neu aufgelegt. Benannt wurde sie nach dem damaligen Präsidenten der südafrikanischen Republik Paul Kruger.
Die Krügerrand-Unze besitzt ein Raugewicht von 33,93 g. Da es sich hier um eine Gold-Kupfer-Legierung mit 91,67 % Feingoldanteil handelt, liegt das reine Goldgewicht bei also bei 31,10 g. Blickt man vorderseitig auf das Profil Paul Krugers, so ist die Rückseite mit dem bekannten Springbock geziert.
Die Krügerrand Goldmünze verkaufen wir schon ab 1/50 oz bis hin zu 1 oz Feingewicht. Auf der World Money Fair 2018 wurde erstmals die 2-Unzen-Münze von der Rand Refinery und SA Mint an einem gemeinsamen Stand vorgestellt. Seit 2017 gibt es den Krügerrand auch in der Feinsilbervariante zu kaufen. Zu diesem Zeitpunkt noch als Sonderauflage, ist die Investmentmünze seit August 2018 auch dauerhaft erhältlich.
Hersteller oder Prägeausgabe je nach Verfügbarkeit. Die Abbildungen dienen als Referenz, das tatsächliche Produkt kann abweichen.
Herkunftsland: Südafrika
Feinheit: 916,67 / 1000
Raugewicht: 33,93 g
Feingewicht: 31,10 g
Gewicht in Unze: 1 Unze
Qualität: handelsüblich
Jahrgang: diverse
Serie: Krügerrand
Rand Refinery & South African Mint

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


1 Unze Gold Maple Leaf (diverse Jahrgänge)
Diese Goldmünze mit einem Feingewicht von einer Unze bei demselben Rohgewicht wird in der Royal Canadian Mint schon seit 1979 hergestellt. Anschließend folgten auch Prägungen aus Silber, Platin und Palladium. Die Vorderseite der Münze schmückt das Antlitz von Elisabeth II., während auf der Rückseite das Blatt eines Zucker-Ahorns (engl.: Maple Leaf) abgebildet ist. Zudem wurde das Erscheinungsbild der Maple Leaf 2013 durch ein weiteres kleines Ahornblatt, das ein Sicherheitselement darstellt, erweitert.Hersteller oder Prägeausgabe je nach Verfügbarkeit. Die Abbildungen dienen als Referenz, das tatsächliche Produkt kann abweichen.

1.891,00 € *
1 Unze Gold Maple Leaf Single-sourced Mine 2022
Als Reaktion auf den Wert, der jetzt einer verantwortungsvollen und transparenten Metallbeschaffung beigemessen wird, freut sich die Royal Canadian Mine, eine Gold Maple Leaf-Anlagemünze in Sonderedition vorzustellen, die aus reinem Gold besteht und vollständig aus einer einzigen Quelle stammt: Agnico Eagle’s Meliadine Mine in Nunavut, Kanada. Diese GoldMapleLeaf (GML)-Anlagemünze besteht aus 1 Unze 99,99 % reinem Gold und ist von Royal Canadian Mintengravers mit exquisiten Details versehen.Das eigene Single-Source-Geheimzeichen der Royal Canadian Mint weist darauf hin, dass das Gold der Münze verantwortungsbewusst aus einem einzigen Bergbaubetrieb gewonnen wurde – in diesem Fall aus der Meliadine-Mine von Agnico Eagle im Kivalliq-Distrikt von Nunavut.Ausschließlich aus einem begrenzten Goldvorrat geprägt, das in jedem Schritt des Veredelungsprozesses, vom Rohmaterial bis zum Endprodukt, getrennt blieb.Jede Münze verfügt über hochmoderne Sicherheitsmerkmale, darunter ein radiales Linienfinish, ein mikrograviertes Ahornblattflaser-Zeichen mit der Ziffer „22“ (sichtbar unter Vergrößerung), die das Ausgabejahr der Münze angibt, und Bullion DNA™ Anti-Fälschungstechnologie.Eine einzigartige Verpackung in Kreditkartengröße ist für eine einfache Handhabung und Aufbewahrung von Vorteil.Das vom Chefprüfer der Royal Canadian Mint unterzeichnete Prüfzertifikat auf der Rückseite der Karte bescheinigt die Echtheit und Reinheit jeder Münze.

1.891,00 € *
1 Unze Gold American Eagle (diverse Jahrgänge)
Die American Eagle Goldmünze ist eine der beliebtesten Anlagemünzen neben dem südafrikanischen Krugerrand, dem kanadischen Maple Leaf, dem chinesischen China Panda und dem australischen Känguru. In unserem Sortiment zeigt sich die Goldmünze mit einem Raugewicht von 33,93 g, einem Feingewicht von 31,10 g und einem Feingoldgehalt von 91,6 % in handelsüblicher Qualität.Das erste Prägejahr war 1986. Bis heute wird die American Eagle Goldmünze von der U.S. Mint geprägt. Die Legierung besteht aus dem Feingoldanteil, Kupfer zu 5,33 % und Silber zu 3 %. Neben Gold wird die Münze auch in Silber und Platin angeboten. Die Anlagemünze ist bei Sammlern gleichermaßen wie bei Investoren beliebt und darüber hinaus steuerfrei.Die Vorderseite der American Eagle Goldmünze zeigt die Lady Liberty, auch als amerikanische Freiheitsstatue bekannt, mit wallendem Haar. Neben der Fackel hält sie in der anderen Hand einen Olivenzweig. Im unteren, linken Bereich befindet sich in Miniatur das Kapitol, das in der Hauptstadt Washington D.C. steht. Im Hintergrund wird das Strahlen eines Sonnenaufgangs angedeutet. Das Motiv stammt vom Bildhauer Augustus Saint-Gaudens aus dem Jahr 1907. Zudem finden hier das Prägejahr, der Schriftzug „LIBERTY“ und ein umlaufender Sternenkranz Platz. Auf der Rückseite wird ein männlicher Weißkopfseeadler geprägt, der mit ausgebreiteten Schwingen über ein Nest mit einem weiblichen Adler und deren Küken schwebt. Der amerikanische Wappenvogel hält in seiner Kralle ebenso einen Olivenzweig. Oberhalb ist der Schriftzug „UNITED STATES OF AMERICA“ zu lesen, rechts „IN GOD WE TRUST“ und links der Wappenspruch „E PLURIBUS UNUM“, der sich ebenso auf dem offiziellen Dienstsiegel und Hoheitszeichen der USA befindet und übersetzt so viel wie „Aus vielen eines“ bedeutet. Der Entwurf stammt von Miley Busiek. Unter dem Nest wird noch Nennwert und Feingoldgehalt angegeben. Seit 1986 ist dieses Motiv der American Eagle Goldmünze unverändert. Hersteller oder Prägeausgabe je nach Verfügbarkeit. Die Abbildungen dienen als Referenz, das tatsächliche Produkt kann abweichen.

1.919,00 € *
1 Unze Gold Australian Kangaroo (diverse Jahrgänge)
Die Australian Kangaroo Nugget Goldmünze zeigt sich in unserem Sortiment mit einem Rau- und Feingewicht von 31,10 g und einem Feingoldgehalt von 999,9/1000 in handelsüblicher Qualität. Die Anlagemünze ist eine der beliebtesten Goldmünzen unter Investoren und Sammlern und wird seit dem Jahr 1986 von der Perth Mint in Australien geprägt. Zunächst präsentierten sich auf der Bildseite einst in Australien gefundene Goldnuggets. Die Motive fanden jedoch wenig Anklang, sodass man auf das Bild des Kängurus wechselte und dieses nun jährlich in einer anderen Darstellung erscheinen lässt. Daher trägt die Goldmünze heute unterschiedliche Namen wie Gold Nugget, Australian Nugget, Känguru Nugget oder offiziell Australian Kangaroo.Die Australian Kangaroo Nugget Goldmünze ist als steuerfreie Wertanlage stark nachgefragt. 1993 wurde erstmals eine Auflage in Silber geprägt.Die Vorderseite wird vom australischen Staatsoberhaupt Queen Elizabeth II. im Porträt geziert und wurde vom Künstler Ian Rank-Broadley entworfen. Die Signatur „IRB“ findet sich klein unterhalb des Bildnisses. Da es sich um ein gängiges Zahlungsmittel handelt, umrahmen das Porträt neben dem Schriftzug „QUEEN ELIZABETH II“ auch der Nennwert sowie das Prägejahr hinter dem Schriftzug „AUSTRALIA“. Die Rückseite ist seit jeher unverändert.Auf der Rückseite der Australian Kangaroo Nugget Goldmünze findet sich stets das australische Känguru, das jedoch jedes Jahr in einem anderen Design erscheint. Mit dem Motiv werden unterschiedliche Designer betraut. Einst war darunter sogar der Goldschmied, der für Queen Elisabeth II. tätig ist. Umrahmt wird das Känguru vom Schriftzug „AUSTRALIAN KANGAROO“ sowie der entsprechenden Unze und dem Feingoldgehalt.Hersteller oder Prägeausgabe je nach Verfügbarkeit. Die Abbildungen dienen als Referenz, das tatsächliche Produkt kann abweichen.

1.888,00 € *
1 Unze Gold Britannia (diverse Jahrgänge)
In unserer Auswahl führen wir die Britannia Goldmünze mit einem Rau- und Feingewicht von 31,10 g und einem Feingoldanteil von 99,99 % in handelsüblicher Qualität. Seit der ersten Prägung im Jahr 1987 durch The Royal Mint in Großbritannien erfreut sich die Britannia Goldmünze bei Investoren und Sammlern großer Beliebtheit als steuerfreie Wertanlage.Neben Gold wird die Münze auch in Silber und Platin herausgegeben. Für die Britannia Goldmünze verwendete man zunächst eine kupferhaltige Goldlegierung, die man im Jahr 1989 durch gleiche Teile Kupfer und Silber ersetzte. Seit 2013 besteht die Britannia Goldmünze aus Feingold.Auf der Vorderseite ziert die Goldmünze das Porträt der Queen Elizabeth II. mit dem Schriftzug „ELIZABETH II DIE GRATIA REGINA F D“, zudem wird der Nominalwert angegeben.Die Prägung der Britannia Goldmünze stellt auf der Rückseite das Motiv der Britannia dar, die als Nationalallegorie und Personifikation der britischen Seemacht von Großbritannien bekannt ist und als Zeichen für den Patriotismus sowie die Gemeinschaft steht. Sie zeigt sich mit einem Dreizack, Schild, Union Jack und Helm. Ferner findet sich hier das Feingewicht, der Schriftzug „BRITANNIA“, das Prägejahr und die entsprechende Unze. Der bis 1996 unveränderte Originalentwurf der sitzenden Britannia stammt von Philip Nathan. Seit 1997 zeigt sich die Britannia in einem neuen Gewand. 2020 wurden der Britannia Goldmünze neue Sicherheitsmerkmale hinzugefügt.Hersteller oder Prägeausgabe je nach Verfügbarkeit. Die Abbildungen dienen als Referenz, das tatsächliche Produkt kann abweichen.

1.890,00 € *
Tipp
1 Unze Gold Krügerrand (diverse Jahrgänge)
Die in der Rand Refinery im Jahr 1967 erstmals geprägte Anlagemünze Krügerrand (Krugerrand) wird bis heute jährlich neu aufgelegt. Benannt wurde sie nach dem damaligen Präsidenten der südafrikanischen Republik Paul Kruger. Die Krügerrand-Unze besitzt ein Raugewicht von 33,93 g. Da es sich hier um eine Gold-Kupfer-Legierung mit 91,67 % Feingoldanteil handelt, liegt das reine Goldgewicht bei also bei 31,10 g. Blickt man vorderseitig auf das Profil Paul Krugers, so ist die Rückseite mit dem bekannten Springbock geziert. Die Krügerrand Goldmünze verkaufen wir schon ab 1/50 oz bis hin zu 1 oz Feingewicht. Auf der World Money Fair 2018 wurde erstmals die 2-Unzen-Münze von der Rand Refinery und SA Mint an einem gemeinsamen Stand vorgestellt. Seit 2017 gibt es den Krügerrand auch in der Feinsilbervariante zu kaufen. Zu diesem Zeitpunkt noch als Sonderauflage, ist die Investmentmünze seit August 2018 auch dauerhaft erhältlich.Hersteller oder Prägeausgabe je nach Verfügbarkeit. Die Abbildungen dienen als Referenz, das tatsächliche Produkt kann abweichen.

1.879,00 € *
1 Unze Gold Wiener Philharmoniker (diverse Jahrgänge)
Die Goldmünze Wiener Philharmoniker ist eine der wichtigsten Münzen mit Euro-Nennwert und eine begehrte Wertanlage. Mit einem Fein- und Raugewicht von 31,10 g führen wir die beliebte Anlagemünze in einer guten, handelsüblichen Qualität. Der Feingoldanteil liegt bei 99,99 %.Bei Investoren und Sammlern wird der Wiener Philharmoniker sehr geschätzt und war bereits in vielen Jahren die meistverkaufte Anlagemünze weltweit. Dass sie steuerfrei erhältlich ist, steigert nochmals ihre Attraktivität. Geprägt wird die Goldmünze Wiener Philharmoniker seit 1989 bis heute von der Münze Österreich AG in Österreich.Die Vorderseite zeigt die acht Instrumente der Wiener Philharmoniker – mittig das Cello, rechts und links davon je eine Viola, daneben je eine Violine sowie im Hintergrund eine Harfe, ein Fagott und ein Horn. Darüber wölbt sich der Schriftzug „WIENER PHILHARMONIKER“. Auf der Rückseite befindet sich die berühmte Orgel im Goldenen Saal, die vom Schriftzug „REPUBLIK ÖSTERREICH“ begleitet wird. Goldfeinheit und Prägungsjahr sowie der Nominalwert präsentieren sich unterhalb des Instruments.Gestaltet wurde die Goldmünze Wiener Philharmoniker vom Graveur Thomas Pesendorfer.Hersteller oder Prägeausgabe je nach Verfügbarkeit. Die Abbildungen dienen als Referenz, das tatsächliche Produkt kann abweichen.

1.895,00 € *