500 g Goldbarren

Für Privatanleger erweist sich der 500 g Goldbarren als eine wertvolle Kapitalanlage, die Gold als langfristigen Wertspeicher ansehen. Investoren, die ihr Portfolio diversifizieren und physisches Gold besitzen möchten, macht einen 500-g-Goldbarren zur optimalen Wahl. Er bietet einen geringeren Aufpreis pro Gramm als kleinere Stückelungen und ist leichter zu lagern und zu transportieren als mehrere kleinere Barren oder Münzen. Personen, die Stabilität und Werterhalt schätzen, sind die ideale Zielgruppe für den Erwerb eines 500-g-Goldbarrens.

Wo kann ich einen 500 g Goldbarren wieder verkaufen?

Beim Verkauf eines 500 g Goldbarren stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten offen. Eine Möglichkeit ist der Gang zum ortsansässigen Edelmetallhändler. Dieser verfügt über die fachliche Expertise, und kann Ihnen den Wert Ihrer Goldbarren präzise einschätzen. Wir verfügen über ein hauseigenes Edelmetallprüflabor und kann Ihnen vor Ort umgehend den exakten Wert mitteilen. Auf dieser Grundlage unterbreiten wir, die Moroder Scheideanstalt, Ihnen ein faires Angebot. Nicht zuletzt können auch Banken den An- und Verkauf von Gold abwickeln. Unabhängig von der gewählten Methode ist die sorgfältige Auswahl eine vertrauenswürdigen Käufers von entscheidender Bedeutung.


Wie viel ist ein 500 g Goldbarren wert?

Die Kosten für einen 500 g Goldbarren können auf verschiedene Weisen beeinflusst werden, wobei Faktoren wie der aktuelle Marktwert des Goldes und die Reinheit der Barren eine Rolle spielen. Die Preise für Gold sind stark von der weltweiten Nachfrage, dem Angebot und anderen wirtschaftlichen so geopolitischen Faktoren abhängig. Um die Gesamtkosten für einen Goldbarren dieser Größe zu ermitteln, ist es notwendig, den aktuellen Spotpreis für Gold pro Gramm zu berücksichtigen und diesen mit dem Gewicht des Barrens zu multiplizieren. Diese Berechnung gibt Aufschluss über den Gesamtpreis und berücksichtigt die komplexen Einflussfaktoren, die den Goldmarkt prägen, Zu dem Materialwert kommt noch ein geringer Aufpreis hinzu, der sich durch den Händleraufschlag und die Prägekosten der Goldbarren zusammensetzt.

500 g Goldbarren-Maße

Die Dimensionen der Goldbarren spielen eine entscheidende Rolle bei der Lagerung in den Tresoren, da sie den Platzbedarf und die Stapelbarkeit maßgeblich beeinflussen. Abhängig von der Menge des zu lagernden Goldes ist die Auswahl eines geeigneten Tresors erforderlich, der ausreichend Raum bietet und den Sicherheitsanforderungen gerecht wird.Nachstehend fassen wir die Maße der 500 g Goldbarren für Sie zusammen:


Hersteller
Maße in Millimeter
Umicore
62,0 × 33,0 × 17,0
Valcambi
240,0 × 85,0 × 7,85
Heraeus
91,0 × 41,0 × 7,6
Heimerle und Meule
70,0 × 35,0 × 11,5

Für wen eignet sich der 500 g Goldbarren?

Ein Goldbarren mit einem Gewicht von 500 Gramm repräsentiert eine erhebliche Kapitalanlage, die sowohl für Privatpersonen als auch Unternehmen von Interesse sein kann, die Gold langfristig als Mittel zur Werterhaltung betrachten. Diese Barren sind besonders attraktiv für Investoren, die ihr Portfolio diversifizieren, eine solide Altersvorsorge aufbauen und sich vor Inflation schützen möchten. Der Besitz eines 500-Gramm-Goldbarrens kann somit eine passende Option sein. Darüber hinaus könnte ein 500-Gramm-Goldbarren für diejenigen von Interesse sein, die physisches Gold bevorzugen und den Komfort sowie die Sicherheit eines größeren Barrens zu schätzen wissen. 

Im Wesentlichen sind Personen, die sich Stabilität und Werterhalt wünschen, die ideale Zielgruppe beim 500 g-Goldbarren kaufen. Die Größe des Goldbarrens spielt für Anleger eine entscheidende Rolle, da sie das Preis-Leistungs-Verhältnis beeinflusst. Je größer der Barren ist, desto geringer ist der Aufpreis auf den reinen Goldpreis. Trotz dieser Vorteile haben große Barren auch ihre Nachteile, insbesondere in Bezug auf die eingeschränkte Flexibilität beim Verkauf. 500 g Barren bieten daher einen ausgewogenen Kompromiss zwischen Preis und Handelbarkeit.



Welche Goldbarren sind für wen geeignet?

Unterschiedlich große Goldbarren sind für unterschiedliche Absichten von Gold-Käufern geeignet. Im Folgenden geben wir Ihnen eine Übersicht, welche Goldbarrengrößen geeignet sein können für unterschiedliche Interessen des Käufers:

Größe Goldbarren Für wen kann der Barren geeignet sein:
1 g Goldbarren Geschenk, Kleinanleger, monatliche Sparanlage
2 g Goldbarren Geschenk, Kleinanleger, monatliche Sparanlage
2,5 g Goldbarren Geschenk, Kleinanleger, monatliche Sparanlage
5 g Goldbarren Geschenk, Kleinanleger, monatliche Sparanlage
10 g Goldbarren Anonymes Tafelgeschäft, Goldanleger, Investment, Monatliche Sparanlage
20 g Goldbarren Anonymes Tafelgeschäft, Goldanleger, Investment, Monatliche Sparanlage
1 Unze Goldbarren Anonymes Tafelgeschäft, Goldanleger, Investment, Monatliche Sparanlage
50 g Goldbarren Investment, Goldanlage
100 g Goldbarren Investment, Goldanlage
250 g Goldbarren Investment, Goldanlage (Aufschlag pro Gramm gering)
500 g Goldbarren Investment, Goldanlage (Aufschlag pro Gramm gering)
1 kg Goldbarren Investment, Goldanlage (Aufschlag pro Gramm gering)