Goldschmuck verkaufen

Goldschmuck verkaufen an den Händler Ihres Vertrauens

Wir von der Moroder Scheideanstalt GmbH in Essen sind für viele Stammkunden und Neukunden seit Jahren die beliebte Anlaufstelle, wenn sie Goldschmuck verkaufen möchten. Dabei geht es häufig um Erbstücke oder Schmuck, der eventuell beschädigt oder unmodern geworden ist, aber auch solchen, den sie aus persönlichen Gründen nicht mehr tragen möchten. An unser Team können Sie grundsätzlich jeden Goldschmuck verkaufen, unabhängig von Form, Legierung oder dem Zustand.

Unsere Experten werden umgehend eine Analyse zur Wertbestimmung für Sie durchführen und einen exakten und fairen Preis ansetzen, zu dem Sie uns den Goldschmuck verkaufen können. Selbstverständlich können Sie uns auch Silberschmuck oder vergoldeten Schmuck verkaufen. Außerdem sind wir der richtige Ansprechpartner, wenn Sie andere Edelmetalle, Zinn oder Diamanten bewerten lassen oder verkaufen möchten. Rufen Sie uns gerne an und erfahren Sie mehr!

Welche Legierungen und Einteilungen gibt es beim Goldschmuck?

Häufig haben Sie schon eine ungefähre Vorstellung von dem zu erwartenden Betrag, wenn Sie Ihren Goldschmuck verkaufen. Dieses lässt sich anhand der Punze, also des Stempels erkennen, der die Legierung und somit den Feingehalt angibt.

Folgende Punzen gibt es:

  • 333er-Gold (8 Karat)
  • 375er-Schmuckgold (9 Karat)
  • 416er (10 Karat)
  • 585er-Gold (14 Karat)
  • 750er-Gold (18 Karat)
  • 916er (22 Karat)
  • 999er-Gold (24 Karat)

Goldschmuck kommt außerdem in verschiedenen Farbtönen vor, was an der Zusammensetzung der Legierungen liegt. Je nachdem, welches Metall (Kupfer, Silber) dem Gold hinzu legiert wird, erhalten Sie unterschiedliche Farbtöne wie beispielsweise:

  • Gelbgold
  • Weißgold
  • Roségold
  • Rotgold

Sollte sich in Ihrem Goldschmuck (Uhren, Ohrringen, Anhänger, Ringen, Armreifen, Broschen, Ketten) auch Diamanten befinden, so werden diese zusätzlich zum Goldpreis vergütet. Anhand dieser Eckdaten können Sie schon ungefähr einschätzen, welchen Wert das Goldschmuck Verkaufen Ihnen anhand der aktuellen Goldkurse einbringen kann.

Der exakte Preis für Ihren Goldschmuck wird von unseren Experten sehr sorgfältig und nach eingehender Prüfung festgesetzt.

Goldschmuck verkaufen – gerne persönlich vor Ort

Sie können uns auf zwei Arten Ihren Goldschmuck verkaufen:

  • Sehr gerne begrüßen wir Sie persönlich vor Ort in unseren Geschäftsräumen in Essen. Hier stehen Ihnen auf unserem Firmengelände ausreichend Kundenparkplätze zur Verfügung. Gerne empfangen wir Sie hier ohne Termin.
  • Wenn Sie zu weit entfernt wohnen, können Sie uns auch per Post Ihren Goldschmuck verkaufen. Dazu müssen Sie lediglich das Begleitschreiben auf unserer Webseite herunterladen, ausfüllen und der Postsendung beifügen.

Ganz gleich, für welche Option Sie sich dabei entscheiden, wir nehmen uns im Rahmen des gängigen Ablaufs die Zeit, den angebotenen Goldschmuck genau zu prüfen und Ihnen einen attraktiven und fairen Preis dafür anzubieten.

Goldschmuck verkaufen Ring
Schmuck verkaufen Altgold

Wie läuft der Goldschmuck Verkauf ab?

Wenn Sie uns Ihr Gold verkaufen, spielt es zunächst keine Rolle, ob Sie uns in Essen besuchen, oder den Postweg wählen. Falls Sie uns vor Ort aufsuchen können, haben Sie jedoch die Möglichkeit, den Verkauf auch sofort bar abzuwickeln.

In jedem Fall prüft unser Fachpersonal den angebotenen Goldschmuck sehr gründlich in unserem hauseigenen Labor, um den aktuellen und korrekten Wert festzustellen. Anschließend unterbreiten wir Ihnen umgehend ein Angebot. Entweder direkt und persönlich vor Ort oder bei einem Postverkauf gerne telefonisch oder schriftlich. Hierbei richten wir uns ganz nach Ihren Wünschen.

Goldschmuck online verkaufen

Als renommiertes Unternehmen haben wir uns seit Jahren durch unseren guten Service das Vertrauen unserer Stammkunden erarbeitet. Sie können auf unsere Expertise und Diskretion zählen und auch beim Kauf von Edelmetallen zur Geldanlage von unserer kompetenten Beratung profitieren.

Wenn Sie sich für eine dieser Optionen interessieren oder auch als Gewerbebetrieb Edelmetalle zum Verkauf und Recycling anbieten möchten, dann nehmen Sie gerne unverbindlich Kontakt mit uns auf. Im gemeinsamen Gespräch können wir dann alle offenen Fragen besprechen. Um Ihren Goldschmuck online zu verkaufen, wählen Sie ganz simpel die Option der Postzusendung Ihres Goldschmucks zu uns. Senden Sie uns Ihr Gold zu, werden wir es analysieren, so als ob Sie bei uns vor Ort wären. Im Nachgang der Bewertung lassen wir Ihnen unser unverbindliches Angebot zukommen. 

Sollten Sie alternativ für den Goldankauf Essen zu uns in die Filiale kommen, freuen wir uns Sie persönlich zu beraten und Ihre Schmuckstücke zu bewerten.

Golschmuck verkaufen Weißgold

Welches Gold ist mehr wert 333er, 585er oder 750er?

Karat bezeichnet den Goldanteil einer Legierung. Der Feingehalt gibt an, welchen Wert ein Edelmetall besitzt. Dabei ist 999er reines Gold. Je mehr Feingehalt die Legierung enthält, desto höher ist der Wert des Goldes. Bei einem Schmuckstück mit 585er-Gold ist der Goldanteil 58,5 %. Die restlichen Bestandteile sind Edelmetalle wie Platin, Silber oder Kupfer. Die Legierung 750 ist die klassische Legierung für Goldschmuck. Dabei wird allerdings etwas Platin oder Silber beigefügt.

585er-Gold ist die meist verwendet Goldlegierung für Schmuck. Der Goldgehalt entspricht dabei 14 Karat. Auch die die Goldlegierung gibt es in den Farben Rotgold, Weißgold und Gelbgold. Dabei sind 75 % pures Feingold, der restliche Anteil sind ebenfalls Edelmetalle. Je kleiner die Zahl ist, desto weniger Feingehalt ist im Schmuck enthalten. Für Eheringe wird überwiegend eine Legierung von 585 gewählt. Goldschmuck kann deutlich darunter liegen.  Mit 8 Karat werden 333 Goldschmuckstücke bezeichnet.

Goldschmuck verkaufen FAQ

Wie erhalte ich meine Auszahlung? – Goldschmuck verkaufen

Wie Sie Ihre Auszahlung erhalten, hängt ganz davon ab, auf welchem Weg Sie Ihren Goldschmuck bei uns verkaufen.
Entscheiden Sie sich persönlich bei uns in der Filiale vorbeizuschauen, können unsere Experten Ihren Goldschmuck direkt vor Ort auf Echtheit prüfen und seinen Wert einschätzen. Ihre Auszahlung können Sie dann je nach Wunsch direkt in bar erhalten oder per Banküberweisung.
Wenn Sie sich entscheiden, Ihren Goldschmuck per Post zu verkaufen, steht Ihnen nur die Banküberweisung zur Auswahl. Unsere Experten schicken Ihnen nach der Bewertung Ihrer Schmuckstücke ein Angebot. Wurde sich darüber geeinigt, ist das Geld innerhalb weniger Tage auf Ihrem Konto.
Gerne stehen wir Ihnen auch beratend zur Seite, wenn Sie in andere Edelmetalle wie etwa Silber oder Platin investieren möchten, anstatt eine Auszahlung zu erhalten.

Muss ich Steuern auf die Auszahlung zahlen? – Goldschmuck verkaufen

Natürlich machen Sie sich beim Verkauf Ihres Goldschmucks auch Gedanken über die Besteuerung der Auszahlung. Hier gilt: Wenn Sie den Goldschmuck für über ein Jahr besessen haben, bevor Sie ihn an uns verkaufen, so ist der Verkauf steuerfrei. Hatten Sie ihn für einen kürzeren Zeitraum in Ihrem Besitz, so gilt die allgemeine Einkommenssteuer für die Auszahlung.

Was passiert mit Goldschmuck, der nicht mehr handelbar ist? – Goldschmuck verkaufen

Wenn Sie Goldschmuck haben, der unseren Qualitätsanforderungen nicht gerecht wird, ist das erst mal kein Problem. Wir kaufen Ihnen auch gerne Ihr Altgold ab. Dafür entlohnen wir Sie zum Schmelzpreis. Ihr nicht handelbarer Goldschmuck wird anschließend in unser ressourcenschonendes Recyclingverfahren überführt.


Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns über jede Ihrer Anfragen. Schreiben Sie uns eine unverbindliche Nachricht.

Kontaktformular
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Datenschutz *