Gold verschenken – das richtige Geschenk fĂŒr besondere AnlĂ€sse

Möchten Sie auch einem besonderen Menschen ein sinnvolles und wertvolles PrĂ€sent mit bleibendem Erinnerungswert ĂŒbergeben? Suchen Sie ein Geschenk mit einer ganz persönlichen Note? Dann ist Gold schenken anstelle eines Geldumschlags das Richtige.

Denn so bleibt Ihr Goldbarren dem Beschenkten lange in Erinnerung und sorgt so fĂŒr Begeisterung und unvergĂ€ngliche Momente – Gold verschenken ist eine Tradition, die sich bis heute hĂ€lt. Es gibt verschiedene GrĂŒnde, Gold zu verschenken: Zum einen kann man damit einem lieben Menschen eine Freude machen, zum anderen ist Gold eine wertvolle und sichere Anlage.


Zu welchen AnlÀssen Gold schenken?

Geschenke sind immer etwas Besonderes, nicht nur an Weihnachten. Man kann Gold zu jeder Zeit verschenken. Besonders beliebt ist aber tatsÀchlich die Zeit um Weihnachten, da viele Menschen dann Geschenke erhalten.

Bei anderen religiösen Ereignissen wie Hochzeit, Taufe, Konfirmation, Kommunion oder Ostern ist die Gelegenheit ideal, einen Goldbarren zu verschenken. Wer seinen Lieben etwas Außergewöhnliches ĂŒberreichen möchte, macht es mit Gold schenken richtig.

Als Symbol fĂŒr Liebe und Treue ist das Gold schenken zum Muttertag oder Valentinstag eine gute Wahl. Oder möchten Sie einem wichtigen Menschen in Ihrem Leben einfach nur mal Danke sagen? Lassen Sie einfach das Gold sprechen.

Auch langjĂ€hrige GeschĂ€ftsbeziehungen lassen sich abhĂ€ngig von der Branche durch Goldbarren verschenken aufrechterhalten und wĂŒrdigen.

Der Schulanfang, wie auch das Diplom und Abitur bedeuten immer einen neuen Abschnitt im Leben eines Menschen, das eine besondere Auszeichnung verdient. So können Sie auch schon den Weg fĂŒr die erste Wertanlage in Gold ebnen.

Goldbarren zum Verschenken zu verschiedenen AnlĂ€ssen finden Sie stets bei uns – hier können Sie Gold als Geschenk kaufen und unter verschiedenen StĂŒckelungen wĂ€hlen. Mit Goldbarren in einer attraktiven Motivbox zum passenden Anlass treffen Sie eine gute Wahl: der Goldbarren als Geschenk ist zugleich zeitlos und persönlich, und sorgt bei Ihren Liebsten garantiert fĂŒr Erstaunen und Überraschung. Das Geschenk in Form einer Motivbox lĂ€sst sich, ganz gleich, ob Sie sich fĂŒr einen einzelnen Goldbarren zu 1 g, oder einen Tafelbarren entscheiden, ganz leicht öffnen. So können Sie Ihr Geschenk noch um einen persönlichen Gruß erweitern.

Gold verschenken – Traditionen wahren

Viele Menschen halten wertvolle Geschenke in Erinnerung, die sie zu einem besonderen Anlass erhalten haben.

Gold schenken ist in vielen Kulturen mit alten BrĂ€uchen verknĂŒpft. Zu besonderen AnlĂ€ssen, wie Geburt, Hochzeit oder Diplom, fĂ€llt die Wahl gerne auf ein sinnvolles und persönliches Geschenk. Dies kann in Form einer MĂŒnze, eines Barrens oder Goldschmuck ausfallen, die WertschĂ€tzung des Beschenkten steht damit aber immer im Vordergrund. So haben es uns auch die Heiligen Drei Könige vorgemacht — Sie ehrten das Jesuskind mit wertvollen Gaben wie Gold, Myrrhe und Weihrauch. Gold schenken war auch fĂŒr Melchior, als König des Lichts, die erste Wahl, um dem kleinen Jesus das Beste mit in die Zukunft zu geben.

Unsere Valcambi CombiBars Goldbarren zum Verschenken in der Motivbox

FĂŒr Ihren besonderen Anlass haben wir, die Moroder Scheideanstalt, eine Variation an Goldbarren als Geschenk parat. Die bespielsweise festlichen Weihnachtskarten mit Flipmotiv beinhalten einzelne Goldbarren oder einen Tafelbarren der Valcambi SA. Folgende StĂŒckelungen können Sie in unserem Online-Shop oder bei unserem Goldankauf Essen kaufen:

  • 1 g als einzelner Barren
  • 3 × 1 g als einzelne Barren
  • 5 × 1 g als Tafelbarren
  • 10 × 1 g als Tafelbarren
Die optisch ansprechenden Geschenkkarte enthĂ€lt je nach Auswahl 1 g schwere Tafelbarren bestehend aus 999,9-er Feingold in handelsĂŒblicher QualitĂ€t des LBMA-zertifizierten Schweizer Herstellers Valcambi.
Eine Klarsichtverpackung schĂŒtzt neben der Flipkarte, die zwei Weihnachtsmotive birgt, auch das in einer Kunststoffkapsel eingefasste Anlagegold. AbhĂ€ngig vom Blickwinkel erkennt der Beschenkte eines der beiden Motive: Das von stilisierten Eiskristallen umgebene Rentier oder den festlich geschmĂŒckten Weihnachtsbaum. Mit seiner feierlichen Botschaft FROHES FEST vermittelt dieser die richtige Vorfreude auf die Feierlichkeiten.  

Dem Anlagegold ist selbstverstĂ€ndlich noch ein Zertifikat beigefĂŒgt.

Sichern Sie sich also rechtzeitig Ihren Goldbarren zum Verschenken, mit dem Sie garantiert einen bleibenden Erinnerungswert schaffen.

Gold verschenken — fĂŒr die erste Wertanlage in Gold

Gold wird seit jeher als Zeichen fĂŒr Wohlstand und BestĂ€ndigkeit angesehen. In jedem Lebensabschnitt hinterlĂ€sst Gold einen bleibenden Eindruck, wir wachsen damit auf, dass es ein Edelmetall mit besonderer Wertigkeit ist, denken wir an die zahlreichen MĂ€rchen, in denen Könige ihre GoldschĂ€tze in Kammern aufbewahren.

Wenn Sie Goldbarren verschenken, ist es dem EmpfĂ€nger natĂŒrlich selbst ĂŒberlassen, ob er den Barren als ErinnerungsstĂŒck zu dem besonderen Anlass behĂ€lt oder ein zukĂŒnftiges Investieren in Gold in ErwĂ€gung zieht.
Sollte sich der Beschenkte sich dazu entscheiden, einzelne Barren aus seinem Depot zu verkaufen, so kann er diese nach Bedarf durch leichtes Knicken von der Tafel verlustfrei trennen. Gerade die Möglichkeit, den Barren zu stĂŒckeln, vereinfacht den Verkauf bei einem EdelmetallhĂ€ndler. Bei finanziellen EngpĂ€ssen oder in krisenbelasteten Zeiten greift er auf sein Anlagegold zurĂŒck, und kann von einer direkten Barauszahlung im Rahmen des Anonymen TafelgeschĂ€fts profitieren. Das beigefĂŒgte Zertifikat belegt nochmals den Good Delivery Standard, die hohe Reinheit des Goldes.

Was sich nicht verkaufen lÀsst, sind die Erinnerungen zum Anlass und an den Geber.

Die CombiBars¼ Tafelbarren, Goldbarren von Valcambi – Produktionslizenz


Seit 1967 ist die im Schweizer Tessin gegrĂŒndete Valcambi SA einer der grĂ¶ĂŸten Raffinerie der Welt fĂŒr Anlagegold und die einzige mit der Herstellerlizenz der Tafelbarren (CombiBars). Die LBMA-zertifizierte PrĂ€geanstalt garantiert in ihren Barren einen Feingehalt von 999,9 g, was purem Gold entspricht. Valcambi war einst Teilhaber der Schweizer Großbank CrĂ©dit Suisse. Die Angebotspalette umfasst kleine Barren und MĂŒnzen sowie grĂ¶ĂŸere Barren, die auf Anforderung der CrĂ©dit Suisse angefertigt werden. 

Doch was genau sind Tafelbarren? Die einzelnen 1 g Goldbarren sind durch eine exakt berechneten Bruchstelle miteinander verbunden, und gleichen so einer Tafel. Die Punzierung auf der Vorderseite der einzelnen Barren bestÀtigen die Angaben zum Hersteller: CHI ESSAYEUR FONDEUR. Der Feingoldgehalt und das Gewicht sind oberhalb der Herstellerangabe eingeprÀgt.

CombiBar Geschenkbarren im Überblick – Gold als Geschenk kaufen

Sie erwerben mit dem Kauf der Tafelbarren des Herstellers Valcambi ebenso ein Echtheitszertifikat, das Sie auf der RĂŒckseite der Geschenkkarte finden.
  • Feingehalt von 999,9 Gramm Gold
  • Feingoldbarren aus Anlagegold gefertigt
  • Flipmotivkarte aus Kunststoff


Benötigen Sie Hilfe, welche StĂŒckelung Sie bei den Goldbarren zum Verschenken wĂ€hlen sollen? Schließlich möchten Sie mit einem Goldbarren bleibende Erinnerungen bei Ihren Liebsten hinterlassen. Unsere Edelmetall-Experten beraten Sie ganz unverbindlich und kompetent zu den VorzĂŒgen beim Gold verschenken vor Ort in Essen, wir empfangen Sie ohne Termin. Möchten Sie telefonische Beratung wĂŒnschen, so zögern Sie nicht, uns wĂ€hrend der GeschĂ€ftszeiten anzurufen.
Wir freuen uns, Sie rund um das Thema Gold beraten zu dĂŒrfen.