Maple Leaf Silber

Silbermünzen zu kaufen, erweist sich als eine vorsorgliche Strategie für eine krisensichere Geldanlage. Silbermünzen sind neben einer Vermögenssicherung auch für die nachkommenden Generationen eine wertbeständige Schenkung.

Möchten Sie bei der Moroder Scheideanstalt GmbH Silbermünzen kaufen, erhalten Sie auf Wunsch zunächst eine ausführliche und individuelle Beratung von unseren kompetenten Experten. Dabei werden verschiedene Faktoren berücksichtigt, um die für Sie beste Option zu finden, wie zum Beispiel der Zweck des Kaufs (Anlage, Vererbung, Geschenk) sowie das geplante Budget.

Sie können bei uns nicht nur Silbermünzen kaufen, sondern auch Münzen aus weiteren Edelmetallen wie auch Gold, Platin oder Palladium. Hinzu kommen Barren aus diesen Edelmetallen, die wir im Übrigen – genau wie die Münzen – nicht nur verkaufen, sondern auch von Ihnen kaufen. Wenn es um Edelmetalle geht, sind Sie sowohl Privatpersonen als auch als Gewerbetreibender gleichermaßen willkommen.

Was sind die Vorteile von Silbermünzen?


Viele Menschen investieren in Silbermünzen, weil sie von den zahlreichen Vorteilen des Edelmetalls überzeugt sind und den Wert ihres Geldes erhalten wollen. Der Preis für Silber ist in den letzten Jahren stark gestiegen und es gibt Anzeichen dafür, dass dieser Trend weiter wachsen wird. Im Gegensatz zu Papiergeld haben Silbermünzen einen inneren Wert und sind daher wesentlich stabiler gegen Inflation.
Zudem bieten Silbermünzen eine gewisse Flexibilität, da sie leicht zu verkaufen oder zu tauschen sind. Für Sammler sind Silbermünzen eine attraktive Option, da die unterschiedlichen Prägestätten verschiedene Ausgaben und Jahrgänge führen.

Warum ist die Maple Leaf Silbermünze so beliebt?

Die Maple Leaf Silbermünze ist als Bullion Coin der Klassiker unter Sammlern und Anlegern. Seit 1988 wird die Münze von der Royal Canadian Mint produziert und trägt das Bild des kanadischen Nationalsymbols, dem Ahornblatt. Bei einem Feingehalt von 99,9 % hat die Silbermünze ein Raugewicht von 31,1 Gramm und einen Preis, der sie für Anleger attraktiv macht.

Wie sieht die Maple Leaf Silbermünze aus?

Auf der Wertseite befindet sich das Abbild von Königin Elisabeth II., als ehemaliges Staatsoberhaupt von Kanada. Neben dem Nennwert ist auch das Prägejahr vermerkt. Die Queen ist außerdem auf zahlreichen anderen Anlagemünzen aus aller Welt abgebildet und stellt somit die meistgeprägte Monarchin dar.

Über dem Wort „Kanada“ auf der Rückseite der Maple-Leaf-Silbermünze befindet sich ein Porträt des Nationalsymbols des Landes, das Ahornblatt. Der Feinsilbergehalt der Münze ist unten rechts und links auf der Münze zu sehen.
Zusätzlich zu dem Nationalsymbol sind die Bezeichnung der Serie Maple Leaf sowie die französische und englische Bezeichnungen Argent Pur und Fine Silver auf der Münze angegeben. Der Nennwert der Münzen beträgt fünf kanadische Dollar und garantiert so deren Akzeptanz als Zahlungsmittel. Darüber hinaus finden sich auf der Vorderseite Angaben zur Feinheit und Feingewichtung der Münzen wieder.

Besonders zu erwähnen sind die ausgefeilten Sicherheitsmerkmale der Royal Canadian Mint bei der Echtheitsprüfung.  Diese erschweren das Fälschen der beliebten Anlagemünze und garantieren ein Höchstmaß an Sicherheit beim Käufer und beim Sammler.

Welche Silbermünzen sollte ich kaufen?

Auf dem Markt haben sich folgende Anlagemünzen auf dem Markt etabliert:
  • Die Silbermünze Maple Leaf der Royal Canadian Mint
  •  Die  Australian Silver Kangaroo der Royal Australian Mint
  • Die Krügerrand Silber der South African Mint
  • Die Wiener Philharmoniker Silber der Münze Österreich
Die Maple Leaf Silbermünze wird ausschließlich als Unze verkauft, andere Stückelungen gehören zu den Sonderprägungen. Da die Silbermünze einen Nennwert besitzt, wird sie natürlich auch als Zahlungsmittel akzeptiert. 
Die Maple Leaf Silbermünze gehört zu den Klassikern und zu den feinsten Anlagemünzen der Welt, denn das Feingehalt an Silber liegt bei nahezu 999,9/1000.
In der Regel empfiehlt es sich, diese aufgeführten Anlagemünzen in Silber zu kaufen, da sie hohen Bekanntheitswert besitzen. Die hohe Produktionsauflage und die relativ geringen Produktionskosten ermöglichen einen Verkaufspreis sehr nahe dem Spotpreis. Sollten Sie sich dazu entscheiden, die Maple Leaf Silber zu erwerben, ist der Aufschlag auf den tagesaktuellen Silberpreis recht gering.

Was soll ich bei dem Kauf von Silbermünzen als Anlage beachten?

Anders als bei dem Kauf von Gold, wird Silber gemäß  § 25a UstG differenzbesteuert. Möchten Sie also Silber zu Anlagezwecken erwerben, müssen Sie diesen Aspekt beim Kauf berücksichtigen. 
Es gibt eine allgemeine Mehrwertsteuer von 19% auf all die Metalle. Aus diesem Grunde eignen sie sich nicht so gut als Anlagemetalle wie Gold, die eine gesonderte Regelung aufweist. Im Gegensatz zu Gold, gibt es aber einen Weg wie man die 19 % Mwst. bei Silber teilweise umgehen kann: Für Silbermünzen, die außerhalb der EU geprägt werden,  gibt es 7 % Einfuhrumsatzsteuer für den Händler.
Lediglich die Differenz des Verkaufspreises zu diesem Einkaufspreis wird mit 19 % besteuert. Dafür kommen besondere Regelungen der Differenzbesteuerung zum Einsatz, weshalb die effektive Umsatzsteuer für den Endkunden deutlich unter 19 % liegt.

Wird die Maple Leaf auch in anderen Edelmetallen geprägt?

Die Royal Canadian Mint prägt den Klassiker Maple Leaf in handelsüblicher Qualität noch in weiteren Edelmetallen wie
  • Gold
  • Platin
  • Palladium
Die Maple Leaf Silbermünze in Ihrem Anlageportfolio können Sie demnach durch weitere unterschiedliche Edelmetalle ergänzen. Der bereits angesprochene Fälschungsschutz bietet ein Optimum an Sicherheit für den Käufer.

Edelmetallmünzen in Essen kaufen


Beabsichtigen Sie also, Anlagesilber zu kaufen, können Sie sich in der Moroder Scheideanstalt von erfahrenen Experten in Sachen Edelmetalle umfassend und diskret beraten lassen. Ihr Anlageportfolio können Sie durch beliebte und etablierte Silbermünzen, wie die der Maple Leaf Silber erweitern. Unsere Expertise überzeugen täglich sowohl Stammkunden als auch Neukunden.

Sie wünschen eine unverbindliche Beratung in Sachen Silber und Anlagesilber? Wir freuen uns über Ihren Anruf oder über Ihre E-Mail.