Goldmünze Känguru – die australische Anlagenmünze

Die australische Goldmünze Känguru ist heute neben dem Krügerrand, dem Maple Leaf, dem American Eagle und der Wiener Philharmoniker eine der beliebtesten und unter Anlegern sehr geschätzte Goldmünzen. Geprägt wird die Kangaroo Goldmünze seit 1986 von der Perth Mint und kommt mit einem Feingoldgehalt von 999,9/ooo daher. Sie wird in unterschiedlichen Stückelungen angeboten.

Doch nicht von Beginn an präsentiert sich die Goldmünze Kangaroo mit ihrem heutigen Look und Namen. Bis zum Jahr 1990 wurde die Goldmünze unter der Bezeichnung „The Australian Nugget“ geprägt und zeigte sich auf der Motivseite mit Abbildungen von gefundenen Gold-Nuggets, die in regelmäßigen Abständen wechselten. Leider fanden die Goldmünzen in diesem Design keinen Anklang, was sich schnell am Absatz bemerkbar machte. Kurzerhand entschied sich die Perth Mint dazu, das Motiv zu wechseln und prägte fortan das Wappentier Australiens, das Känguru, mit jeweils jährlich wechselnden Motiven auf die Motivseite.

Die klassische Goldmünze Kangaroo hat als Standardvariante ein Feingewicht von 1 Unze und wird von der Perth Mint mit einer jährlichen Höchstauflage begrenzt. Neuauflagen mit Stückelung von 1/2 Unze, 1/4 Unze, 1/10 Unze und 1/20 Unze ermöglichen Anlegern, ihr Edelmetall-Portfolio vielseitig zu gestalten. Einige der Jahrgänge der Goldmünze Känguru zeigen sich auch mit 2 Unzen, 5 Unzen, 10 Unzen und 1 Kilogramm. Zur Diversifikation Ihres Anlagenportfolios empfehlen wir Ihnen die Goldmünze Känguru in Silber. Von 1986 bis 2005 wurde die Goldmünze Känguru in Proof geprägt und ab 1987 in Stempelglanz Qualität.

Wir von der Moroder Scheideanstalt sind Experten, wenn es um den Ankauf oder Verkauf von Edelmetallen geht. Wir bieten ein großes Angebot an unterschiedlichen Serviceleistungen für Sie an. Bei uns können Sie zum Beispiel Gold verkaufen, Silber verkaufen, Platin verkaufen oder Zinn verkaufen.

Die Eigenschaften der Goldmünze Känguru

Die Gold-Unze Känguru hat ein Gewicht von 31,1 g und einen Durchmesser von ca. 32,10 mm bei einer Dicke von 2,65 mm. Der Rand der Goldmünze Känguru ist geriffelt.
Übersicht über die Maße der Goldmünzen Känguru:

Größe
Feingewicht
Durchmesser
Dicke
Nennwert
1 Unze31,1 g32,10 mm2,65 mm100 Australische Dollar
1/2 Unze15,55 g25,10 mm2,20 mm50 Australische Dollar
1/4 Unze7,78 g20,10 mm1,80 mm25 Australische Dollar
1/10 Unze3,11 g16,10 mm1,50 mm15 Australische Dollar
1/20 Unze1,56 g14,10 mm1,40 mm5 Australische Dollar

Die Motivseite der Kangaroo Goldmünze

Auf der Motivseite der Goldmünze Känguru findet sich das charakteristische Tier Australiens, das Känguru, in einem jährlich wechselnden Design. Dabei zeigt das Bildnis stets ein Tier oder mehrere der Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum. Zudem findet sich oberhalb der Goldmünze Känguru der Schriftzug „AUSTRALIAN KANGAROO“ und am unteren Münzrand das Prägejahr sowie „1 oz 9999 GOLD“. Das „P“ links des Tieres steht für die Prägeanstalt Perth Mint.

Die Wertseite der Gold-Unze Känguru

Die Wertseite der Kangaroo Goldmünze wird mit dem Porträt des Staatsoberhaupts Australiens, Queen Elizabeth II. verziert. Das aktuelle Porträt stammt von der Designerin Jody Clark. Erkenntlich wird dies an den Initialen „JC“ auf Schulterhöhe der Queen. Zudem schmücken das Revers der Goldmünze Känguru oberhalb des Schriftzugs „ELIZABETH II AUSTRALIA“ sowie unterhalb des Nennwerts in australischen Dollar (AUD). Die Kangaroo Goldmünze ist als offizielles Zahlungsmittel zugelassen, wobei der Goldwert den Nennwert übersteigt. Wir von der Moroder Scheideanstalt beraten Sie gerne, zum Edelmetall Ankauf oder Verkauf.

Goldmünze Känguru bei Moroder Scheideanstalt bestellen

Die Goldmünze Känguru gehört bis heute zu den beliebtesten und meistverkauften Goldmünze der Welt und findet als Anlagemünzen in nahezu jedem Anlagenportfolio ihren Platz. Der Wert der Goldmünze Känguru orientiert sich, ob beim Ankauf oder Verkauf, am tagesaktuellen Goldkurs. Den reinen Materialwert übersteigen nur Sammlermünzen. Der Kauf ist wie bei anderen Anlagegoldmünzen in Deutschland steuerbefreit.

Suchen Sie nach einem zuverlässigen Partner für den Kauf Ihrer Anlagenmünzen? Bei uns von der Moroder Scheideanstalt sind Sie genau richtig. In unserer Auswahl führen wir die Kangaroo Goldmünze in diversen Stückelungen. Lassen Sie sich von unseren Experten beraten. Gerne empfangen wir Sie auch bei uns vor Ort. Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf. Auch bei einem Verkauf der Goldmünze Känguru sind wir Ihr erster Ansprechpartner.

So können Sie die Goldmünze Känguru bei uns verkaufen

Sie besitzen eine Goldmünze Känguru, die sie verkaufen wollen? Kein Problem. So einfach und unkompliziert, wie bei der Moroder Scheideanstalt war der Verkauf noch nie.
Sie können einfach persönlich und ohne Termin bei uns erscheinen. Wir beraten Sie dann professionell zu Ihrem Verkauf. Nach Bewertung der Echtheit und Qualität können wir Ihnen das Geld direkt auszahlen. Das geht entweder in Bar oder per Überweisung. Unsere Berater sind Ihnen auch gerne behilflich, wenn Sie statt einer Auszahlung in andere Edelmetalle investieren wollen.
Alternativ können Sie sich auch ein Angebot per Post von uns einholen. Schicken Sie uns die Gold Unze Känguru dafür einfach zu. Das ausgefüllte Begleitschreiben legen Sie dem Paket bei. Wir melden uns anschließend telefonisch oder per E-Mail und kaufen Ihre Goldmünze Känguru zum Börsenpreis ab.
Ihre Goldmünze Känguru ist nicht mehr im einwandfreien Zustand? Auch dafür haben wir eine Lösung. Goldmünzen, die nicht mehr die nötige Qualität aufweisen, kaufen wir gerne zum Schmelzkurs ab. Anschließend wird Ihre Goldmünze Känguru ins Recyclingverfahren überführt.

Alles zum Versand der Goldmünze Känguru

Natürlich können Sie sich bei der Moroder Scheideanstalt auf einen sicheren und zuverlässigen Versand verlassen. Um Ihnen ein sicheres Gefühl zu geben, werden alle Einkäufe beim Versand in Höhe des Warenwertes versichert. Die jeweiligen Versandkosten sind dabei abhängig vom aktuellen Warenwert der Goldmünze Känguru. Zu Ihrer eigenen Sicherheit schließen wir es außerdem aus, an Packstationen zu liefern. Außerdem ist der Versand nur innerhalb Deutschlands möglich.
Sobald wir eine Zahlung per Vorkasse von Ihnen erhalten haben, bekommen Sie von uns eine E-Mail. Hier informieren wir Sie über die Lieferzeit. Die Bestellung von uns wird direkt nach Eingang des Geldes losgeschickt. Wenn Sie die Goldmünze Känguru schnell und sicher einkaufen möchten, ist die Moroder Scheideanstalt ihr Kontakt des Vertrauens.

FAQ zur Goldmünze Känguru

Was prägte den Namen der Goldmünze Känguru (früher Nugget)?

Die Goldmünze Känguru wurde sollte ursprünglich an den australischen Goldrausch erinnern. Daher kam der vorherige Name „Nugget“. Denn damit wurden die Goldklumpenfunde der Australier bezeichnet. Diese Goldklumpen sind auf natürliche Weise entstanden und hatten daher einen sehr hohen Reinheitsgrad. Bis zu 95% Reinheit wiesen die australischen Nuggets auf. So wurden sie schnell weltweit bekannt. 1990 erfolgte dann schließlich der Wechsel zum bekanntesten Tier der australischen Tierwelt.

Gibt es besondere Ausführungen der Goldmünzen Känguru?

Ja. Mit der Goldmünze Känguru wurden bereits zwei Rekorde aufgestellt. Zum einen galt eine Münze der Känguru-Serie im Jahr 2010 als kleinste Anlagen-Goldmünze. Die sogenannte „Mini Roo“ wog gerade mal 0,5 Gramm.
Nur ein Jahr später erreichte die Goldmünze Känguru ihren Rekord mit dem gegenteiligen Extrem. Mit einem Gewicht von einer Tonne galt sie als größte Goldmünze der Welt. Diese Münze entsprach dem Wert von 1 Millionen australischen Dollar.
Des Weiteren wurde im selben Jahr eine Sonderausgabe der Münze angefertigt. Anlass war der 25. Jahrestag der australischen Goldmünzenprägung. Die Sonderausgabe trägt das Original Nugget-Design mit dem Motiv des „Welcome Stranger“-Nuggets. Insgesamt existieren nur 1500 Exemplare dieser Sonderausgabe.
2015 folgte das „Red Kangaroo“ als weitere Sonderausgabe. Hiervon wurde nur etwa 315 Stück in Umlauf gebracht. Ein Red Kangaroo ist um die 500 Dollar wert.

Eignet sich die Goldmünze Känguru als Sammlerstück?

Da sich das Motiv der Münze jedes Jahr etwas verändert, sind Sammler durchaus an der Goldmünze Känguru interessiert. Dazu kommt, dass die Produktionsmenge jeder neuen Auflage limitiert ist. Es lohnt sich also durchaus, alte Auflagen der Münze zu sammeln.

Ist die Goldmünzen Känguru matt oder glänzend?

Alle Münzen, die seit 1987 geprägt wurden, haben eine matte Oberfläche. Dieser Schritt wurde unternommen, um sie von den Münzen zu unterscheiden, die bereits im Umlauf waren. Denn diese haben einen matten Hintergrund, während der Vordergrund glänzend ist.


Lorem Ipsum dolor sit amet

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.