1 kg Goldbarren

Der 1 kg Goldbarren zeichnet sich durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis aus, da er im Vergleich zu Standardbarren mit einer Unze Gewicht mehr Gold pro Gramm bietet. Dies resultiert aus den geringeren Auswirkungen fester Produktionskosten bei größeren Barren, wodurch attraktivere Preise pro Gramm für Investitionen in Gold entstehen.

1 kg Goldbarren als höchst verfügbare Feingewicht

Er repräsentiert typischerweise das höchste verfügbare Feingewicht, das bei Edelmetallhändlern zu aktuellen Tagespreisen angeboten wird. Aus flüssigem Feingold gegossen werden sie nach dem Aushärten mit dem Herstellerlogo, ihrem spezifischen Gewicht und der Feinheit versehen. Der Vorteil von 1 kg Goldbarren liegt darin, dass sie den niedrigsten Aufpreis pro Gramm haben und somit den reinen Goldwert am besten widerspiegeln. Allerdings erfordern sie auch eine sichere Lagerung und einen höheren Kapitaleinsatz.

Was ist ein 1 kg Goldbarren wert?

Der Wert eines 1000 g Goldbarrens unterliegt verschiedenen Einflussfaktoren, darunter der aktuelle Goldpreis, die Reinheit des Goldes, der Hersteller des Barrens und sein Zustand. Der Goldpreis kann sich je nach Marktlage stetig verändern. Auch die Reinheit, die Herkunft und der Erhaltungszustand des Barrens spielen eine entscheidende Rolle bei der Wertermittlung. Um einen präzisen Preis zu erlangen, ist es ratsam, auf aktuelle Marktinformationen zurückzugreifen.


Hersteller
Maße in Millimeter
Heimerle und Meule
85,0 × 43,0 × 15,3
Valcambi
117,0 × 53,0 × 9,0
Heraeus
116,5 × 51,0 × 9,5
Umicore
38,0 × 89,0 × 17,0

Für wen eignet sich der 1000 g Goldbarren?

Als größte und günstigste Form der Goldanlage besitzt er eben den niedrigsten Aufpreis auf den reinen Materialwert. Er eignet sich besonders für Investoren, die große Mengen Gold horten möchten, und bereit sind, einen hohen Betrag auf einmal zu investieren. Durch seine beträchtliche Größe werden die Produktionskosten effizient aufgeteilt. Dies führt zu einem Kaufpreis, der dem aktuellen Goldpreis sehr nahekommt. Allerdings erfordert der 1 kg Goldbarren auch eine sichere Lagerung und eine hohe Liquidität beim Verkauf.



Welche Goldbarren sind für wen geeignet?

Unterschiedlich große Goldbarren sind für unterschiedliche Absichten von Gold-Käufern geeignet. Im Folgenden geben wir Ihnen eine Übersicht, welche Goldbarrengrößen geeignet sein können für unterschiedliche Interessen des Käufers:

Größe Goldbarren Für wen kann der Barren geeignet sein:
1 g Goldbarren Geschenk, Kleinanleger, monatliche Sparanlage
2 g Goldbarren Geschenk, Kleinanleger, monatliche Sparanlage
2,5 g Goldbarren Geschenk, Kleinanleger, monatliche Sparanlage
5 g Goldbarren Geschenk, Kleinanleger, monatliche Sparanlage
10 g Goldbarren Anonymes Tafelgeschäft, Goldanleger, Investment, Monatliche Sparanlage
20 g Goldbarren Anonymes Tafelgeschäft, Goldanleger, Investment, Monatliche Sparanlage
1 Unze Goldbarren Anonymes Tafelgeschäft, Goldanleger, Investment, Monatliche Sparanlage
50 g Goldbarren Investment, Goldanlage
100 g Goldbarren Investment, Goldanlage
250 g Goldbarren Investment, Goldanlage (Aufschlag pro Gramm gering)
500 g Goldbarren Investment, Goldanlage (Aufschlag pro Gramm gering)
1 kg Goldbarren Investment, Goldanlage (Aufschlag pro Gramm gering)