1/25 Unze Gold Wiener Philharmoniker (diverse Jahrgänge)

Produktinformationen "1/25 Unze Gold Wiener Philharmoniker (diverse Jahrgänge)"
In unserem Sortiment führen wir die Goldmünze Wiener Philharmoniker, die als eine der wichtigsten Münzen mit Euro-Nennwert bekannt ist, mit einem Fein- und Raugewicht von 1,24 g und einem Feingoldanteil von 999 ‰ in einer handelsüblichen Qualität.
Die Bullionmünze ist als Geschenk oder Tauschmittel sowie bei Anlagenexperten sehr geschätzt und bietet eine attraktive, steuerfreie Wertanlage. In vielen Jahren zeigte sich die Goldmünze Wiener Philharmoniker als eine weltweit geschätzte Anlagemünze aus dem europäischen Raum. In seiner ersten Prägung im Jahr 1989 trug die Wiener Philharmoniker Silbermünze noch den Nennwert in Schilling. Durch die Einführung des Euros 2001 änderte sich somit auch der angegebene Wert. Prägestätte ist bis heute die Münze Österreich AG in Österreich geblieben.
Während die Vorderseite von den acht Instrumenten der Wiener Philharmoniker verziert wird, findet sich auf der Rückseite die berühmte Orgel im Goldenen Saal inklusive des Schriftzugs „REPUBLIK ÖSTERREICH“. Der untere Rand der Münze säumen die Angaben zu Goldfeinheit, Prägejahr und ihrem Nominalwert. Zum vorderseitigen Motiv gehören das Cello in der Mitte, Viola und Violinen rechts und links davon und im Hintergrund Harfe, Fagott und das Horn. Umrahmt wird das Bild im oberen Bereich vom Schriftzug „WIENER PHILHARMONIKER“.
Designt wurde die Goldmünze Wiener Philharmoniker vom Graveur Thomas Pesendorfer.

Wichtig: Die Abbildungen dienen als Referenz, der Jahrgang des tatsächlichen Produkts kann abweichen.
Herkunftsland: Österreich
Feinheit: 999,9 / 1000
Raugewicht: 1,24 g
Feingewicht: 1,24 g
Gewicht in Unze: 1/25 Unze
Qualität: handelsüblich
Jahrgang: diverse
Serie: Wiener Philharmoniker
Münze Österreich

Die Münze Österreich ist eine renommierte Institution, die für ihre hochwertigen und ästhetisch ansprechenden Münzen weltweit bekannt ist. Mit einer Geschichte, die bis ins Jahr 1194 zurückreicht, hat die Münze Österreich eine sehr lange Tradition in der Herstellung von Münzen und Medaillen. 

Die Münze Österreich ist für ihre exzellente Handwerkskunst und ihre Präzision bei der Prägung von Münzen berühmt. Sie verwendet moderne Technologien und hochwertige Materialien, um Münzen von höchster Qualität zu produzieren. Von Gold- und Silbermünzen bis hin zu Gedenkmünzen und Sammlermünzen bietet die Münze Österreich eine vielfältige Auswahl an Produkten für Münzsammler und Investoren. 

Besonders bekannt ist die Münze Österreich für ihre berühmte Serie "Wiener Philharmoniker", die eine der meistverkauften Anlagemünzen der Welt ist. Diese Münzen werden aus reinem Gold und Silber geprägt und zeigen das berühmte Wiener Philharmoniker-Orchester auf der Vorderseite. 

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


1 Unze Gold Wiener Philharmoniker (diverse Jahrgänge)
Die Goldmünze Wiener Philharmoniker ist eine der wichtigsten Münzen mit Euro-Nennwert und eine begehrte Wertanlage. Mit einem Fein- und Raugewicht von 31,10 g führen wir die beliebte Anlagemünze in einer guten, handelsüblichen Qualität. Der Feingoldanteil liegt bei 99,99 %.Bei Investoren und Sammlern wird der Wiener Philharmoniker sehr geschätzt und war bereits in vielen Jahren die meistverkaufte Anlagemünze weltweit. Dass sie steuerfrei erhältlich ist, steigert nochmals ihre Attraktivität. Geprägt wird die Goldmünze Wiener Philharmoniker seit 1989 bis heute von der Münze Österreich AG in Österreich.Die Vorderseite zeigt die acht Instrumente der Wiener Philharmoniker – mittig das Cello, rechts und links davon je eine Viola, daneben je eine Violine sowie im Hintergrund eine Harfe, ein Fagott und ein Horn. Darüber wölbt sich der Schriftzug „WIENER PHILHARMONIKER“. Auf der Rückseite befindet sich die berühmte Orgel im Goldenen Saal, die vom Schriftzug „REPUBLIK ÖSTERREICH“ begleitet wird. Goldfeinheit und Prägungsjahr sowie der Nominalwert präsentieren sich unterhalb des Instruments.Gestaltet wurde die Goldmünze Wiener Philharmoniker vom Graveur Thomas Pesendorfer.Wichtig: Die Abbildungen dienen als Referenz, der Jahrgang des tatsächlichen Produkts kann abweichen.

2.024,00 €*
1 Unze Gold Wiener Philharmoniker 2024
Die neuwertige österreichische Anlagemünze von 2024 ist aus reinem Gold. Die Feinheit beträgt 999,9/1000. Sie wiegt 31,10 g und hat einen Durchmesser von 37 mm. Die Besonderheit der 1 Unze Goldmünze Wiener Philharmoniker liegt in ihrem hohen Durchmesser bei geringer Dicke.Aussehen der 1 Unze Wiener Philharmoniker 2024 Auf der einen Seite befindet sich der Umriss der berühmten Orgel aus dem goldenen Saal des Wiener Musikvereines, ihre Darstellung wird regelmäßig an die realen Umbauten und Renovierungen des 150 Jahre alten Tasteninstrumentes angeglichen und auf der anderen Seite befinden sich unterschiedliche Orchesterinstrumente, darunter ein Cello, vier Geigen, ein Horn, eine Harfe und ein Fagott. Die Münze trägt die Gravierung "REPUBLIK ÖSTERREICH 1 UNZE GOLD 999,9 2023 100 EURO" und "WIENER PHILHARMONIKER". Die Kenner wissen die 1 Unze Gold Wiener Philharmoniker 2024 besonders zu schätzen, denn sie ist nicht nur eine ausgesprochene Schönheit durch die besondere Beschaffenheit, sondern ist ebenso ein sicheres Investment. Genauso wie ihre Schwestermünzen ist sie auf dem Weltmarkt für Anlagemünzen im Silberbereich gefragt und nicht mehr wegzudenken. 1oz Wiener Philharmoniker 2024 kaufen bei der Moroder Scheideanstalt Erleben Sie den Anblick des exquisiten 1 Unze Wiener Philharmoniker 2024, jetzt erhältlich bei der Moroder Scheideanstalt. Dieses einzigartige Goldstück begeistert mit seinem beeindruckenden Design und der außergewöhnlichen Prägequalität. Perfekt für Sammler und Anleger ist diese Münze ein wertvoller Besitz. Verlassen Sie sich auf unsere Experten vor Ort beim Gold kaufen oder schauen Sie bei uns im Onlineshop vorbei und erleben neben der Münzserie China Panda weitere Gold-Anlagemünzen. Möchten Sie Goldbarren kaufen oder Goldmünzen kaufen, sind Sie bei uns genau an der richtigen Stelle.

2.049,00 €*
1 Unze Platin Wiener Philharmoniker (diverse Jahrgänge)
Mit einem Fein- und Raugewicht von 31,10 g führen wir die Wiener Philharmoniker Platinmünze mit einem Feingehalt von 999,5/1000 in handelsüblicher Qualität in unserem Sortiment. Seit 2016 werden der Goldmünze mit erstmaliger Prägung im Jahr 1989 und der Silbermünze seit 2008 die Wiener Philharmoniker Platinmünze an die Seite gestellt. Die Ausgabe findet durch die Münze Österreich AG statt. Die Anlagenmünze aus dem wertvollen Edelmetall erfreut sich mit ihrem schönen Motiv großer Beliebtheit bei Anlageexperten und Sammlern und bietet eine attraktive Möglichkeit sein Anlagenportfolio zu diversifizieren. Klassisch kommt die Wiener Philharmoniker Platinmünze mit den auf der Vorderseite befindlichen acht Instrumenten der Wiener Philharmoniker daher. Mittig das Cello, rechts und links davon je eine Viola, daneben je eine Violine sowie im Hintergrund die Harfe, das Fagott und das Horn. Oberhalb zeigt sich der Schriftzug „WIENER PHILHARMONIKER“ begleitet von der Art des Materials. Auf der Rückseite präsentiert sich die Orgel im Goldenen Saal samt Schriftzug „REPUBLIK ÖSTERREICH“. Zudem finden hier die Angaben Unze, nochmals Art des Metalls, das Prägejahr und der Nennwert Platz. Der tatsächliche Wert wird anhand des tagesaktuellen Kurses des Edelmetalls ermittelt. Das Design entstammt dem Graveur Thomas Pesendorfer.Wichtig: Die Abbildungen dienen als Referenz, der Jahrgang des tatsächlichen Produkts kann abweichen.

1.172,15 €*
1 Unze Silber Wiener Philharmoniker (diverse Jahrgänge)
Die Münze Österreich prägt die Silbermünze seit 2008. Mit einem Durchmesser von 37 mm kommen diese Elemente auf der Silbermünze besonders eindrucksvoll zum Ausdruck. Die Wiener Philharmoniker Silbermünzen sind, anders als die Wiener Philharmoniker in Gold auf nur in der Stückelung 1 Unze erhältlich. Als klassische Bullionmünze ist die Prägung der 1 Unze Wiener Philharmoniker Silbermünze nicht auf eine Auflage begrenzt. International kennt man die Wiener Philharmoniker unter dem schönen Namen „Silver Harmony“. Aussehen der Wiener Philharmoniker 1 Unze Silbermünze Die Wiener Philharmoniker 1 Unze Silbermünze, mit einem Feingewicht von 31,1 g und einem Durchmesser von 37 mm, zeigt auf der Bildseite ein harmonisches Arrangement von Instrumenten des Wiener Orchesters, darunter eine Harfe, Blasinstrumente und Streicher. Der Schriftzug „WIENER PHILHARMONIKER“ und „SILBER“ befindet sich am oberen Bildrand. Die Wertseite präsentiert die Orgel des Goldenen Saals im Wiener Musikverein, gestaltet vom Chefgraveur Thomas Pesendorfer. REPUBLIK ÖSTERREICH ist über der Orgel eingeprägt, und am unteren Rand sind das Feingewicht, die Jahreszahl und der Nennwert von 1,50 € vermerkt. Die 1 Unze Wiener Philharmoniker Silbermünzen bestehen aus reinem Silber mit einem Feingehalt von 999,0/1.000 (24 Karat), was einem Raugewicht von 31,10 g entspricht. Der Durchmesser der Wiener Philharmoniker Silbermünzen beträgt 37 mm und die Dicke 3,2 mm. Im Gegensatz zu den Goldmünzen Wiener Philharmoniker ist der Münzrand der Silbermünzen glatt gestaltet und nicht geriffelt. Die Vorder- und Rückseite der 1 Unze Silber Wiener Philharmoniker ist von einer erhöhten Randleiste umgeben.Wichtig: Die Abbildungen dienen als Referenz, der Jahrgang des tatsächlichen Produkts kann abweichen.

29,45 €*
1 Unze Silber Wiener Philharmoniker 2024
Die 1 Unze Wiener Silber 2024 repräsentiert nicht nur eine wunderschöne Anlagemünze, sondern auch ein Stück österreichische Kulturgeschichte. Die Prägereihe der Wiener Philharmoniker ist eine wertbeständige, wunderschöne und reizvolle Anlagemöglichkeit. Sie kann für Sammler besonders attraktiv sein, da sie starke Tradition beweist. Aussehen der Wiener Philharmoniker Silbermünze 2024  Auf der Vorderseite ist die wunderschöne Orgel aus dem Großen Saal des Musikvereins abgebildet. Oberhalb der Orgel steht der Schriftzug der Republik Österreich. Unterhalb steht das Gewicht, das Material, das Prägejahr und der Nominalwert. Das wunderschöne Exemplar zeigt auf der Rückseite die beeindruckenden Instrumente des Wiener Orchester. Im Speziellen abgebildet sind die Violine, die Harfe, das Horn, ein Fagott und zentral das Violoncello. Die Münze ist geprägt und hergestellt von der Münze Österreich aus hochreinem Silber mit einer Feinheit von 999/1000. Der Nennwert der Münze beträgt 1,50 Euro und ist als offizielles Zahlungsmittel in Österreich gestattet. Sie hat einen Durchmesser von 37,00 mm und ein Feingewicht von 31,10 g. Die Prägeanstalt Münze Österreich veröffentlicht diese Münze seit 2008 in Silber. Dadurch kann man sehen, dass sich diese besondere Anlagemünze als zuverlässiger Inflationsschutz eignet und wertstabil ist. Die 1 Unze Silber Wiener Philharmoniker 2024 wird besonders von Sammlern und Anlegern wertgeschätzt, denn auf der einen Seite kommen sie prägefrisch ohne Makel zu uns und auf der anderen Seite sichert der Rohstoff Silber gegen wirtschaftliche und politische Krisen ab. Die Gewinne aus dem Verkauf von Silber nach einem Jahr Haltedauer ist komplett steuerfrei. Außerdem ist Silber im Vergleich zu Gold erschwinglicher, was für Klein-Investoren besonders von Vorteil ist. 1oz Wiener Philharmoniker 2024 kaufen bei der Moroder Scheideanstalt  Erleben Sie den Anblick des exquisiten 1 Unze Wiener Philharmoniker 2024, jetzt erhältlich bei der Moroder Scheideanstalt. Dieses einzigartige Goldstück begeistert mit seinem beeindruckenden Design und der außergewöhnlichen Prägequalität. Perfekt für Sammler und Anleger ist diese Münze ist ein wertvoller Besitz.  Verlassen Sie sich auf unsere Experten vor Ort beim Silber kaufen oder schauen Sie bei uns im Onlineshop vorbei und erleben neben der Münzserie China Panda weitere Gold-Anlagemünzen. Möchten Sie Silberbarren kaufen oder Silbermünzen kaufen sind Sie bei uns genau an der richtigen Stelle.

30,64 €*
1/10 Unze Gold Wiener Philharmoniker (diverse Jahrgänge)
Sie gilt als ein der wichtigsten Münzen mit Euro-Nennwert: die Goldmünze Wiener Philharmoniker. In unserem Sortiment führen wir die Anlagenmünze mit einem Fein- und Raugewicht von 3,11 g und einem 999,9/1000 Feingoldgehalt in handelsüblich guter Qualität.Seit geraumer Zeit wird die Wiener Philharmoniker bei Anlageexperten und Investoren sehr geschätzt. Sie entwickelt sich zu einer weltweit sehr beliebten Anlagemünze aus dem europäischen Raum. Sie ist steuerfrei erhältlich, was sie zu einer attraktiven Wertanlage macht. Ihre erste Prägung im Jahr 1989 durch die Prägestätte Münze Österreich AG brachte die Silbermünze in den Feingewichten 1 Unze sowie einer viertel Unze heraus.Das Avers der Goldmünze Wiener Philharmoniker zeigt acht bekannte Instrumente eines Orchesters. Mittig findet sich das große Cello, welches rechts und links von je einer Viola und je eine Violine umsäumt ist. Im Hintergrund finden sich Harfe, Fagott und das Horn. Der obere Münzrand trägt den Schriftzug „WIENER PHILHARMONIKER“. Die Rückseite präsentiert charakteristisch die berühmte Orgel im Goldenen Saal umrahmt von den Versalien „REPUBLIK ÖSTERREICH“. Begleitet wird dieser durch die Angaben zu Goldfeinheit, Prägejahr und ihrem Nominalwert.Gestalter des Motivs der Goldmünze Wiener Philharmoniker ist der mehrfach ausgezeichnete Künstler Thomas Pesendorfer.Wichtig: Die Abbildungen dienen als Referenz, der Jahrgang des tatsächlichen Produkts kann abweichen.

223,60 €*
1/10 Unze Gold Wiener Philharmoniker 2024
Die Goldmünze der Serie Wiener Philharmoniker gilt als ein der wichtigsten Münzen mit Euro-Nennwert. In unserem Sortiment führen wir die Anlagenmünze 1/10 Unze Wiener Philharmoniker 2024 mit einem Fein- und Raugewicht von 3,11 g und einem 999,9/1000 Feingoldgehalt als Neuware.Seit geraumer Zeit wird die Wiener Philharmoniker bei Anlageexperten und Investoren sehr geschätzt. Sie entwickelt sich zu einer weltweit sehr beliebten Anlagemünze aus dem europäischen Raum. Sie ist steuerfrei erhältlich, was sie zu einer attraktiven Wertanlage macht. Ihre erste Prägung im Jahr 1989 durch die Prägestätte Münze Österreich AG brachte die Silbermünze in den Feingewichten 1 Unze sowie einer viertel Unze heraus.Aussehen der 1/10 Unze Wiener Philharmoniker 2024Das Avers der Goldmünze Wiener Philharmoniker zeigt acht bekannte Instrumente eines Orchesters. Mittig findet sich das große Cello, welches rechts und links von je einer Viola und je eine Violine umsäumt ist. Im Hintergrund finden sich Harfe, Fagott und das Horn. Der obere Münzrand trägt den Schriftzug „WIENER PHILHARMONIKER“. Die Rückseite präsentiert charakteristisch die berühmte Orgel im Goldenen Saal umrahmt von den Versalien „REPUBLIK ÖSTERREICH“. Begleitet wird dieser durch die Angaben zu Goldfeinheit, Prägejahr und ihrem Nominalwert.Gestalter des Motivs der Goldmünze Wiener Philharmoniker ist der mehrfach ausgezeichnete Künstler Thomas Pesendorfer. 1/10oz Wiener Philharmoniker 2024 kaufen bei der Moroder Scheideanstalt Erleben Sie den Anblick des exquisiten 1/10 Unze Wiener Philharmoniker 2024, jetzt erhältlich bei der Moroder Scheideanstalt. Dieses einzigartige Goldstück begeistert mit seinem beeindruckenden Design und der außergewöhnlichen Prägequalität. Perfekt für Sammler und Anleger ist diese Münze ist ein wertvoller Besitz. Verlassen Sie sich auf unsere Experten vor Ort beim Gold kaufen oder schauen Sie bei uns im Onlineshop vorbei und erleben neben der Münzserie Wiener Philharmoniker weitere Gold-Anlagemünzen . Möchten Sie Goldbarren kaufen oder Goldmünzen kaufen sind Sie bei uns genau an der richtigen Stelle.

224,60 €*
1/2 Unze Gold Wiener Philharmoniker (diverse Jahrgänge)
Die Goldmünze Wiener Philharmoniker mit einem Fein- und Raugewicht von 15,55 g und einem Feingoldgehalt von 999,9/1000  ist in unserem Sortiment in handelsüblicher Qualität zu finden. Seit dem ersten Prägejahr 1989 erfreut sich die Anlagemünze weltweit großer Beliebtheit und ist eine der wichtigsten Münzen mit Euro-Nennwert. Der Wiener Philharmoniker war schon in der Vergangenheit oftmals eine der meistverkauften Bullionmünzen.Von Investoren geschätzt, stellt die Wiener Philharmoniker Silbermünze eine attraktive steuerfreie Wertanlage mit stetiger Verfügbarkeit dar. Geprägt wird sie von der Münze Österreich AG in Österreich.Charakteristisch wird die Vorderseite durch die acht Instrumente der Wiener Philharmoniker geziert. In der Mitte platziert das Cello, rechts und links gesäumt von je einer Viola, daneben je eine Violine und im Hintergrund die Harfe, ein Fagott und das Horn. Abgerundet wird das Motiv mit dem darüber befindlichen Schriftzug „WIENER PHILHARMONIKER“.Auf der Rückseite ist die berühmte Orgel im Goldenen Saal geprägt, wo sich im oberen Bereich der Schriftzug „REPUBLIK ÖSTERREICH“ präsentiert. Unter dem Instrument schließen sich Goldfeinheit, Prägejahr und Nominalwert der Münze an. Der Graveur Thomas Pesendorfer, der bereits viele Preise gewonnen hat, ist Gestalter der Goldmünze Wiener Philharmoniker.Wichtig: Die Abbildungen dienen als Referenz, der Jahrgang des tatsächlichen Produkts kann abweichen.

1.040,00 €*
1/2 Unze Gold Wiener Philharmoniker 2024
Die 1/2 Goldmünze Wiener Philharmoniker des Jahrgans 2024 mit einem Fein- und Raugewicht von 15,55 g und einem Feingoldgehalt von 999,9/1000  ist in unserem Sortiment als Neuware zu erhalten. Seit dem ersten Prägejahr 1989 erfreut sich die Anlagemünze weltweit großer Beliebtheit und ist eine der wichtigsten Münzen mit Euro-Nennwert. Der Wiener Philharmoniker war schon in der Vergangenheit oftmals eine der meistverkauften Bullionmünzen.Von Investoren geschätzt, stellt die Wiener Philharmoniker Goldmünze eine attraktive steuerfreie Wertanlage mit stetiger Verfügbarkeit dar. Geprägt wird sie von der Münze Österreich AG in Österreich.Aussehen der 1/2 Unze Wiener Philharmoniker 2024Charakteristisch wird die Vorderseite durch die acht Instrumente der Wiener Philharmoniker geziert. In der Mitte platziert das Cello, rechts und links gesäumt von je einer Viola, daneben je eine Violine und im Hintergrund die Harfe, ein Fagott und das Horn. Abgerundet wird das Motiv mit dem darüber befindlichen Schriftzug „WIENER PHILHARMONIKER“.Auf der Rückseite ist die berühmte Orgel im Goldenen Saal geprägt, wo sich im oberen Bereich der Schriftzug „REPUBLIK ÖSTERREICH“ präsentiert. Unter dem Instrument schließen sich Goldfeinheit, Prägejahr und Nominalwert der Münze an. Der Graveur Thomas Pesendorfer, der bereits viele Preise gewonnen hat, ist Gestalter der Goldmünze Wiener Philharmoniker. 1/2oz Wiener Philharmoniker 2024 kaufen bei der Moroder Scheideanstalt Erleben Sie den Anblick des exquisiten 1/2 Unze Wiener Philharmoniker 2024, jetzt erhältlich bei der Moroder Scheideanstalt. Dieses einzigartige Goldstück begeistert mit seinem beeindruckenden Design und der außergewöhnlichen Prägequalität. Perfekt für Sammler und Anleger ist diese Münze ist ein wertvoller Besitz. Verlassen Sie sich auf unsere Experten vor Ort beim Gold kaufen oder schauen Sie bei uns im Onlineshop vorbei und erleben neben der Münzserie Wiener Philharmoniker weitere Gold-Anlagemünzen. Möchten Sie Goldbarren kaufen oder Goldmünzen kaufen sind Sie bei uns genau an der richtigen Stelle. Bereichern Sie Ihr Sortiment mit der 1/2 Unze Wiener Philharmoniker 2024 als Goldmünzen aus reinem Gold und viel Tradition.

1.075,00 €*
1/25 Unze Gold Wiener Philharmoniker (diverse Jahrgänge)
In unserem Sortiment führen wir die Goldmünze Wiener Philharmoniker, die als eine der wichtigsten Münzen mit Euro-Nennwert bekannt ist, mit einem Fein- und Raugewicht von 1,24 g und einem Feingoldanteil von 999 ‰ in einer handelsüblichen Qualität.Die Bullionmünze ist als Geschenk oder Tauschmittel sowie bei Anlagenexperten sehr geschätzt und bietet eine attraktive, steuerfreie Wertanlage. In vielen Jahren zeigte sich die Goldmünze Wiener Philharmoniker als eine weltweit geschätzte Anlagemünze aus dem europäischen Raum. In seiner ersten Prägung im Jahr 1989 trug die Wiener Philharmoniker Silbermünze noch den Nennwert in Schilling. Durch die Einführung des Euros 2001 änderte sich somit auch der angegebene Wert. Prägestätte ist bis heute die Münze Österreich AG in Österreich geblieben. Während die Vorderseite von den acht Instrumenten der Wiener Philharmoniker verziert wird, findet sich auf der Rückseite die berühmte Orgel im Goldenen Saal inklusive des Schriftzugs „REPUBLIK ÖSTERREICH“. Der untere Rand der Münze säumen die Angaben zu Goldfeinheit, Prägejahr und ihrem Nominalwert. Zum vorderseitigen Motiv gehören das Cello in der Mitte, Viola und Violinen rechts und links davon und im Hintergrund Harfe, Fagott und das Horn. Umrahmt wird das Bild im oberen Bereich vom Schriftzug „WIENER PHILHARMONIKER“.Designt wurde die Goldmünze Wiener Philharmoniker vom Graveur Thomas Pesendorfer.Wichtig: Die Abbildungen dienen als Referenz, der Jahrgang des tatsächlichen Produkts kann abweichen.

98,80 €*
1/25 Unze Gold Wiener Philharmoniker 2024
In unserem Sortiment führen wir die 1/25 Unze Goldmünze Wiener Philharmoniker 2024, die als eine der wichtigsten Münzen mit Euro-Nennwert bekannt ist, mit einem Fein- und Raugewicht von 1,24 g und einem Feingoldanteil von 999 ‰ in einer handelsüblichen Qualität.Die Bullionmünze ist als Geschenk oder Tauschmittel sowie bei Anlagenexperten sehr geschätzt und bietet eine attraktive, steuerfreie Wertanlage. In vielen Jahren zeigte sich die Goldmünze Wiener Philharmoniker als eine weltweit geschätzte Anlagemünze aus dem europäischen Raum. In seiner ersten Prägung im Jahr 1989 trug die Wiener Philharmoniker Silbermünze noch den Nennwert in Schilling. Durch die Einführung des Euros 2001 änderte sich somit auch der angegebene Wert. Prägestätte ist bis heute die Münze Österreich AG in Österreich geblieben. Aussehen der 1/25 Unze Wiener Philharmoniker 2024Während die Vorderseite von den acht Instrumenten der Wiener Philharmoniker verziert wird, findet sich auf der Rückseite die berühmte Orgel im Goldenen Saal inklusive des Schriftzugs „REPUBLIK ÖSTERREICH“. Der untere Rand der Münze säumen die Angaben zu Goldfeinheit, Prägejahr und ihrem Nominalwert. Zum vorderseitigen Motiv gehören das Cello in der Mitte, Viola und Violinen rechts und links davon und im Hintergrund Harfe, Fagott und das Horn. Umrahmt wird das Bild im oberen Bereich vom Schriftzug „WIENER PHILHARMONIKER“.Designt wurde die Goldmünze Wiener Philharmoniker vom Graveur Thomas Pesendorfer. 1/25oz Wiener Philharmoniker 2024 kaufen bei der Moroder Scheideanstalt Erleben Sie den Anblick des exquisiten 1/25 Unze Wiener Philharmoniker 2024, jetzt erhältlich bei der Moroder Scheideanstalt. Dieses einzigartige Goldstück begeistert mit seinem beeindruckenden Design und der außergewöhnlichen Prägequalität. Perfekt für Sammler und Anleger ist diese Münze ist ein wertvoller Besitz. Verlassen Sie sich auf unsere Experten vor Ort beim Gold kaufen oder schauen Sie bei uns im Onlineshop vorbei und erleben neben der Münzserie Wiener Philharmoniker weitere Gold-Anlagemünzen. Möchten Sie Goldbarren kaufen oder Goldmünzen kaufen sind Sie bei uns genau an der richtigen Stelle.

106,80 €*
1/4 Unze Gold Wiener Philharmoniker (diverse Jahrgänge)
Als eine der wichtigsten Münzen mit Euro-Nennwert findet sich die Goldmünze Wiener Philharmoniker mit einem Fein- und Raugewicht von 7,77 g und einem Feingoldanteil von 999,9/1000 in handelsüblicher Qualität in unserem Sortiment wieder.Die begehrte Wertanlage ist steuerfrei und wird von vielen Investoren und Experten sehr geschätzt. Als auflagenstärkste Anlagemünze aus dem europäischen Raum, erfreut sie sich auch weltweit großer Beliebtheit. Die erste Prägung erfolgte 1989 und trug bis zur Einführung des Euros, den Nominalwert in Schilling. Prägeort der Bullionmünzen ist die Münze Österreich AG in Österreich.Zu sehen sind auf der Vorderseite der Wiener Philharmoniker die acht Instrumente des weltbekannten Orchesters. Das Cello in der Mitte wird rechts und links von je einer Viola und je einer Violine begleitet sowie im Hintergrund mit Harfe, Fagott und Horn. Darüber platziert sich der Schriftzug „WIENER PHILHARMONIKER“. Die Rückseite ziert die berühmte Orgel im Goldenen Saal, umrahmt von dem Schriftzug „REPUBLIK ÖSTERREICH“. Im unteren Bereich begleitet von Angaben über Goldfeinheit, dem Prägejahr und dem Nominalwert.Die Gestaltung der Goldmünze Wiener Philharmoniker übernahm der Graveur Thomas Pesendorfer.Wichtig: Die Abbildungen dienen als Referenz, der Jahrgang des tatsächlichen Produkts kann abweichen.

531,00 €*
1/4 Unze Gold Wiener Philharmoniker 2024
Als eine der wichtigsten Münzen mit Euro-Nennwert findet sich die 1/4 Goldmünze Wiener Philharmoniker 2024 mit einem Fein- und Raugewicht von 7,77 g und einem Feingoldanteil von 999,9/1000 als Neuware in unserem Sortiment wieder.Die begehrte Wertanlage ist steuerfrei und wird von vielen Investoren und Experten sehr geschätzt. Als auflagenstärkste Anlagemünze aus dem europäischen Raum, erfreut sie sich auch weltweit großer Beliebtheit. Die erste Prägung erfolgte 1989 und trug bis zur Einführung des Euros, den Nominalwert in Schilling. Prägeort der Bullionmünzen ist die Münze Österreich AG in Österreich.Aussehen der 1/4 Unze Wiener Philharmoniker 2024Zu sehen sind auf der Vorderseite der Wiener Philharmoniker die acht Instrumente des weltbekannten Orchesters. Das Cello in der Mitte wird rechts und links von je einer Viola und je einer Violine begleitet sowie im Hintergrund mit Harfe, Fagott und Horn. Darüber platziert sich der Schriftzug „WIENER PHILHARMONIKER“. Die Rückseite ziert die berühmte Orgel im Goldenen Saal, umrahmt von dem Schriftzug „REPUBLIK ÖSTERREICH“. Im unteren Bereich begleitet von Angaben über Goldfeinheit, dem Prägejahr und dem Nominalwert.Die Gestaltung der Goldmünze Wiener Philharmoniker übernahm der Graveur Thomas Pesendorfer.1/4oz Wiener Philharmoniker 2024 kaufen bei der Moroder Scheideanstalt Erleben Sie den Anblick des exquisiten 1/4 Unze Wiener Philharmoniker 2024, jetzt erhältlich bei der Moroder Scheideanstalt. Dieses einzigartige Goldstück begeistert mit seinem beeindruckenden Design und der außergewöhnlichen Prägequalität. Perfekt für Sammler und Anleger ist diese Münze ist ein wertvoller Besitz. Verlassen Sie sich auf unsere Experten vor Ort beim Gold kaufen oder schauen Sie bei uns im Onlineshop vorbei und erleben neben der Münzserie Wiener Philharmoniker weitere Gold-Anlagemünzen. Möchten Sie Goldbarren kaufen oder Goldmünzen kaufen sind Sie bei uns genau an der richtigen Stelle.

549,00 €*
1 Dukaten Goldmünze Österreich
Mit der 1 Dukat Goldmünze haben Sie die Möglichkeit, ein Stück vergangener Zeiten zu besitzen und den Luxus vergangener Epochen zu spüren.  Die 1 Dukaten ist eine Münze von unschätzbarem Wert, die Geschichte atmet. Mit seinem eleganten Design und dem glänzenden Gold, das in Ihren Händen schimmert, wird er zum Symbol für Eleganz und Raffinesse. Jeder Blick auf diese Münze erinnert Sie daran, wie wertvoll und kostbar unsere Geschichte ist.  Die Vorderseite der neu geprägten Gold-Dukaten zeigt das Porträt von Kaiser Franz Joseph I. mit der Inschrift „Franc Ios I D G Austriae Imperator“. Auf der Rückseite der Münze befindet sich ein zentral geprägter Doppelkopfadler, der früher das Staatswappen der Republik Österreich-Ungarn war. Da sich das Design im Jahr 1915 änderte, tragen alle neuen Prägungen diese Jahreszahl. Die Gold-Dukaten haben einen Feinheitsgrad von 986/1000 und wiegen 3,44 Gramm.  Ob Sie ein leidenschaftlicher Sammler sind, der seine Sammlung erweitern möchte, oder jemand, der nach einem einzigartigen Geschenk sucht, der 1 Dukaten ist die perfekte Wahl. Erzählen Sie Ihren Freunden und Ihrer Familie die Geschichten, die diese Münze mit sich bringt, und lassen Sie sie von ihrer Schönheit beeindruckt sein.  Der 1 Dukaten ist nicht nur ein Symbol für vergangene Zeiten, sondern auch ein zeitloses Accessoire. Tragen Sie ihn als Anhänger um den Hals oder als Glücksbringer in Ihrer Tasche. Zeigen Sie Ihren individuellen Stil und lassen Sie sich von den bewundernden Blicken der Menschen um Sie herum verzaubern.  Die Abbildungen dienen als Referenz, das tatsächliche Produkt kann abweichen zum Beispiel hinsichtlich des Prägejahres. 

247,90 €*
1 Unze Gold Wiener Philharmoniker (diverse Jahrgänge)
Die Goldmünze Wiener Philharmoniker ist eine der wichtigsten Münzen mit Euro-Nennwert und eine begehrte Wertanlage. Mit einem Fein- und Raugewicht von 31,10 g führen wir die beliebte Anlagemünze in einer guten, handelsüblichen Qualität. Der Feingoldanteil liegt bei 99,99 %.Bei Investoren und Sammlern wird der Wiener Philharmoniker sehr geschätzt und war bereits in vielen Jahren die meistverkaufte Anlagemünze weltweit. Dass sie steuerfrei erhältlich ist, steigert nochmals ihre Attraktivität. Geprägt wird die Goldmünze Wiener Philharmoniker seit 1989 bis heute von der Münze Österreich AG in Österreich.Die Vorderseite zeigt die acht Instrumente der Wiener Philharmoniker – mittig das Cello, rechts und links davon je eine Viola, daneben je eine Violine sowie im Hintergrund eine Harfe, ein Fagott und ein Horn. Darüber wölbt sich der Schriftzug „WIENER PHILHARMONIKER“. Auf der Rückseite befindet sich die berühmte Orgel im Goldenen Saal, die vom Schriftzug „REPUBLIK ÖSTERREICH“ begleitet wird. Goldfeinheit und Prägungsjahr sowie der Nominalwert präsentieren sich unterhalb des Instruments.Gestaltet wurde die Goldmünze Wiener Philharmoniker vom Graveur Thomas Pesendorfer.Wichtig: Die Abbildungen dienen als Referenz, der Jahrgang des tatsächlichen Produkts kann abweichen.

2.024,00 €*
1 Unze Gold Wiener Philharmoniker 2024
Die neuwertige österreichische Anlagemünze von 2024 ist aus reinem Gold. Die Feinheit beträgt 999,9/1000. Sie wiegt 31,10 g und hat einen Durchmesser von 37 mm. Die Besonderheit der 1 Unze Goldmünze Wiener Philharmoniker liegt in ihrem hohen Durchmesser bei geringer Dicke.Aussehen der 1 Unze Wiener Philharmoniker 2024 Auf der einen Seite befindet sich der Umriss der berühmten Orgel aus dem goldenen Saal des Wiener Musikvereines, ihre Darstellung wird regelmäßig an die realen Umbauten und Renovierungen des 150 Jahre alten Tasteninstrumentes angeglichen und auf der anderen Seite befinden sich unterschiedliche Orchesterinstrumente, darunter ein Cello, vier Geigen, ein Horn, eine Harfe und ein Fagott. Die Münze trägt die Gravierung "REPUBLIK ÖSTERREICH 1 UNZE GOLD 999,9 2023 100 EURO" und "WIENER PHILHARMONIKER". Die Kenner wissen die 1 Unze Gold Wiener Philharmoniker 2024 besonders zu schätzen, denn sie ist nicht nur eine ausgesprochene Schönheit durch die besondere Beschaffenheit, sondern ist ebenso ein sicheres Investment. Genauso wie ihre Schwestermünzen ist sie auf dem Weltmarkt für Anlagemünzen im Silberbereich gefragt und nicht mehr wegzudenken. 1oz Wiener Philharmoniker 2024 kaufen bei der Moroder Scheideanstalt Erleben Sie den Anblick des exquisiten 1 Unze Wiener Philharmoniker 2024, jetzt erhältlich bei der Moroder Scheideanstalt. Dieses einzigartige Goldstück begeistert mit seinem beeindruckenden Design und der außergewöhnlichen Prägequalität. Perfekt für Sammler und Anleger ist diese Münze ein wertvoller Besitz. Verlassen Sie sich auf unsere Experten vor Ort beim Gold kaufen oder schauen Sie bei uns im Onlineshop vorbei und erleben neben der Münzserie China Panda weitere Gold-Anlagemünzen. Möchten Sie Goldbarren kaufen oder Goldmünzen kaufen, sind Sie bei uns genau an der richtigen Stelle.

2.049,00 €*
1 Unze Platin Wiener Philharmoniker (diverse Jahrgänge)
Mit einem Fein- und Raugewicht von 31,10 g führen wir die Wiener Philharmoniker Platinmünze mit einem Feingehalt von 999,5/1000 in handelsüblicher Qualität in unserem Sortiment. Seit 2016 werden der Goldmünze mit erstmaliger Prägung im Jahr 1989 und der Silbermünze seit 2008 die Wiener Philharmoniker Platinmünze an die Seite gestellt. Die Ausgabe findet durch die Münze Österreich AG statt. Die Anlagenmünze aus dem wertvollen Edelmetall erfreut sich mit ihrem schönen Motiv großer Beliebtheit bei Anlageexperten und Sammlern und bietet eine attraktive Möglichkeit sein Anlagenportfolio zu diversifizieren. Klassisch kommt die Wiener Philharmoniker Platinmünze mit den auf der Vorderseite befindlichen acht Instrumenten der Wiener Philharmoniker daher. Mittig das Cello, rechts und links davon je eine Viola, daneben je eine Violine sowie im Hintergrund die Harfe, das Fagott und das Horn. Oberhalb zeigt sich der Schriftzug „WIENER PHILHARMONIKER“ begleitet von der Art des Materials. Auf der Rückseite präsentiert sich die Orgel im Goldenen Saal samt Schriftzug „REPUBLIK ÖSTERREICH“. Zudem finden hier die Angaben Unze, nochmals Art des Metalls, das Prägejahr und der Nennwert Platz. Der tatsächliche Wert wird anhand des tagesaktuellen Kurses des Edelmetalls ermittelt. Das Design entstammt dem Graveur Thomas Pesendorfer.Wichtig: Die Abbildungen dienen als Referenz, der Jahrgang des tatsächlichen Produkts kann abweichen.

1.172,15 €*
1 Unze Silber Wiener Philharmoniker (diverse Jahrgänge)
Die Münze Österreich prägt die Silbermünze seit 2008. Mit einem Durchmesser von 37 mm kommen diese Elemente auf der Silbermünze besonders eindrucksvoll zum Ausdruck. Die Wiener Philharmoniker Silbermünzen sind, anders als die Wiener Philharmoniker in Gold auf nur in der Stückelung 1 Unze erhältlich. Als klassische Bullionmünze ist die Prägung der 1 Unze Wiener Philharmoniker Silbermünze nicht auf eine Auflage begrenzt. International kennt man die Wiener Philharmoniker unter dem schönen Namen „Silver Harmony“. Aussehen der Wiener Philharmoniker 1 Unze Silbermünze Die Wiener Philharmoniker 1 Unze Silbermünze, mit einem Feingewicht von 31,1 g und einem Durchmesser von 37 mm, zeigt auf der Bildseite ein harmonisches Arrangement von Instrumenten des Wiener Orchesters, darunter eine Harfe, Blasinstrumente und Streicher. Der Schriftzug „WIENER PHILHARMONIKER“ und „SILBER“ befindet sich am oberen Bildrand. Die Wertseite präsentiert die Orgel des Goldenen Saals im Wiener Musikverein, gestaltet vom Chefgraveur Thomas Pesendorfer. REPUBLIK ÖSTERREICH ist über der Orgel eingeprägt, und am unteren Rand sind das Feingewicht, die Jahreszahl und der Nennwert von 1,50 € vermerkt. Die 1 Unze Wiener Philharmoniker Silbermünzen bestehen aus reinem Silber mit einem Feingehalt von 999,0/1.000 (24 Karat), was einem Raugewicht von 31,10 g entspricht. Der Durchmesser der Wiener Philharmoniker Silbermünzen beträgt 37 mm und die Dicke 3,2 mm. Im Gegensatz zu den Goldmünzen Wiener Philharmoniker ist der Münzrand der Silbermünzen glatt gestaltet und nicht geriffelt. Die Vorder- und Rückseite der 1 Unze Silber Wiener Philharmoniker ist von einer erhöhten Randleiste umgeben.Wichtig: Die Abbildungen dienen als Referenz, der Jahrgang des tatsächlichen Produkts kann abweichen.

29,45 €*