Barren Verkauf

Edelmetallbarren kaufen

Barren aus Edelmetallen stellen eine ideale Anlage dar. Unser Sortiment an Edelmetallbarren setzt sich aus prägefrischen und gehandelten Anlagegütern zusammen.

Früher lag der Fokus beim Edelmetallbarren (ver-)kaufen eher auf dem reinen Anlageaspekt. In den letzten Jahren sind die Optik, praktische Lagermöglichkeiten, anpassbare Stückelungen, aber vor allem die Sicherheit über dessen Echtheit immer mehr in den Vordergrund gerückt.

Wir bieten Ihnen bei der Moroder Scheideanstalt eine breite Produktpalette von LBMA zertifizierten Anlagemetallen. Goldbarren, Silberbarren, Platinbarren und Palladiumbarren verkaufen wir in unterschiedlichen Gewichten von 1 bis hin zu 1000 Gramm.

Kommen Sie gerne vorbei und lassen sich von uns beraten, welche Metalle zu welcher Stückelung für Ihre individuellen Bedürfnisse geeignet sind.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, unsere Edelmetallexperten freuen sich auf Sie! 

Sicherheit beim Kauf von Barren

Professionalität und Sorgfalt erachten wir auch beim Verkauf von Barren als absolute Selbstverständlichkeit. Bevor wir Barren verkaufen überprüfen wir jedes eintreffende Anlagemetall in unserem Edelmetallprüflabor auf dessen Echtheit. Erst nach dieser eingehenden Analyse qualifiziert sich der Barren für den Verkauf.

Durch diese Vorgehensweise können wir sicherstellen, dass keine minderwertigen, oder gar unechten Barren in Umlauf gelangen. Dies bietet nicht nur uns, sondern vor allem auch unseren Kunden Sicherheit bei dem Kauf von Investmentbarren. Interessieren Sie sich für den Kauf von Edelmetallbarren, zeigen Ihnen folgende Merkmale die Echtheit der Barren, die wir verkaufen.

Prägung von Edelmetallbarren

Ein Sicherheitsmerkmal für Edelmetallbarren ist die Prägung. Diese beinhaltet:

  • das verwendete Edelmetall
  • dessen Feingehalt
  • die Gewichtseinheit
  • das Produktionsjahr
  • das Logo des Herstellers / ggf. der Verkaufsstelle
    • Beispiele:
      • Die schweizerische Scheideanstalt Valcambi ergänzt die Prägung mit dem Schriftzug „CHI Essayeur Fondeur“.
      • Die deutsch-schweizerische Affinerie Argor-Heraeus stempelt den Schriftzug „AH Melter Assayer“ auf dort hergestellte Barren.
  • die Seriennummer
    • Wird die Seriennummer nicht direkt auf den Barren geprägt, befindet Sie sich auf dem Blister.

Blister zum Schutz von Barren

Zum Schutz der Edelmetallbarren vor Umwelteinflüssen und Beschädigungen werden vor allem Goldbarren von einem Blister umschlossen. Zusätzlich dient der Blister auch als Echtheitszertifikat.

Die oben genannten Informationen zu dem Edelmetallbarren finden Sie also entweder auf dem Barren selbst, dem Blister, oder auf einer innenliegenden Karte, sollte sich der Barren in einer Folie befinden.

Gold- und Silberbarren kaufen mit LBMA-Zertifikat

Viele der anlagefähigen Goldbarren und Silberbarren werden von London Bullion Market Association (LBMA) zertifizieren Herstellern produziert. Diese Produzenten von Gold- und Silberbarren müssen einige strenge Kriterien erfüllen, um die Qualitätsauszeichnung zu erlangen:

  • Es ist erforderlich, dass solche Unternehmen vor mehr als fünf Jahren gegründet wurden
  • Die Unternehmen müssen seit mindestens drei Jahren (Gold-)Barren verkaufen und herstellen
  • Das jährliche Herstellungsvolumen muss 10 Tonnen oder mehr betragen
  • Der materielle Nettovermögenswert der Produktionsfirma darf sich nicht unter 15 Millionen Britische Pfund belaufen

Good Delivery Standard für den Barren Verkauf

Das Gewicht der am London Bullion Market selber gehandelten Good Delivery Standardbarren beläuft sich bei Gold auf etwa 350 bis 430 Feinunzen, also 10900 g bis hin zu 13400 g. Außerdem ist hier ein Feingoldgehalt ab 99,50 % zulässig, während handelsübliche Anlagegoldbarren über 99,99 % Goldanteile verfügen. 

Für Silberbarren sehen die Good Delivery Regeln ein Gewicht von 750 bis 1100 Feinunzen vor, also 23 bis 34 kg. Der Feingehalt des Silbers muss 99,90 % betragen.

Unsere Leistungen

Goldbarren kaufen

Der Goldbarrenkauf hat seine Vorteile. Das schlichte Design der Barren bringt die Farbe des Feingolds zur Geltung und wird gerade für das typische Aussehen geschätzt.

Goldbarren verkaufen wir in verschiedenen Stückelungen und Gewichten, weshalb sie nicht nur der Anlage dienen können, sondern auch ein praktisches, einfallsreiches Geschenk darstellen.

Erhalten Sie weitere Auskünfte über unsere zertifizierten Goldbarren.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Thema Goldbarren Verkauf.

Silberbarren kaufen

Silberbarren verkaufen wir in Gewichten von bis zu mehreren Kilo und mit einem standardisierten Feingehalt von 99,90 %.

Machen Sie sich ein Bild von dem Verkauf der Silberbarren und erfahren Sie mehr zu der Vorgehensweise.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Thema Silberbarren Verkauf.

Platinbarren kaufen

Für die Erweiterung Ihrer Anlagen in Form von Edelmetallbarren verkaufen wir Platinbarren sicher und professionell. Unser Angebot beinhaltet Barren verschiedener Hersteller.

Hier können Sie sich einen Überblick über unser gesamtes Sortiment und mögliche Stückelungen von Platinbarren verschaffen.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Thema Platinbarren Verkauf.

Palladiumbarren kaufen

Ein noch relativ unbekanntes Anlagemetall ist Palladium. Diese außergewöhnlichen Barren verkaufen wir schon in kleinen Mengen, die sich perfekt zum Verschenken eignen.

Nutzen Sie den besten Kurs vor dem Höhenflug des Edelmetalls und informieren Sie sich hier zu genauen Stückelungen. Wir stehen gerne auch persönlich oder telefonisch beratend zur Verfügung.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Thema Palladiumbarren Verkauf.

Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns über jede Ihrer Anfragen. Schreiben sie uns eine unverbindliche Nachricht.





* Pflichtangaben